×
6 496
Fashion Jobs
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · HOLZWICKEDE
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Junior Digital Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
AEYDĒ GMBH
Senior Digital Art Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Technical IT Consultant Integration & Edi (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Consultant Sap fi/CO s/4 (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Innovation Consultant Point of Sale (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Technical IT Consultant Analytics Backend (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Retail Operations Manager Projects Central Hub (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Manager Global Marketing (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Business Analyst Global Outlet Merchandising (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Partner Manager Global Partner Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Operational Buyer Non-Production Material (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Key Account Manager Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Key Account Manager Hugo Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager Global Marketing (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Junior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Global Marketing Manager Boss (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Global Buyer (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Global Buying Coordinator Boss/Hugo (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
Veröffentlicht am
04.02.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Umsatz von Amer Sports übersteigt 2,5 Milliarden Euro

Veröffentlicht am
04.02.2016

Nachdem das letzte Quartal des vergangenen Geschäftsjahrs besonders positiv ausfiel, erzielte Amer Sports 2015 einen Gesamtumsatz in Höhe von 2,534 Milliarden Euro. Fast 784 Millionen Euro entfallen dabei auf die letzten drei Monate des Jahres.

Wilson


Für den finnischen Mutterkonzern zahlreicher Sportmarken (Arc’Teryx, Salomon, Atomic, Suunto, Precor, Mavic und Wilson) ergibt sich daraus im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um fünf Prozent.

„Die erfreuliche Entwicklung 2015 erstreckt sich über alle Tätigkeitsgebiete hinweg“, so der neue Geschäftsführer Heikki Takala. „Getragen wurde sie durch unsere strategischen Prioritätenfelder, doch auch durch die kontinuierlichen Verbesserungen in unseren Kerngeschäften. Dazu zählen insbesondere der Ballsport und die Wintersportausrüstungen“.

Doch nicht nur den Umsatz konnte der Konzern steigern, sondern auch die Margen. Die Bruttomarge kletterte von 43,9 auf 45,2 Prozent und das EBIT verbesserte sich von 114 auf 204 Millionen Euro. Der Reingewinn beträgt 122 Millionen Euro, im Vorjahr waren es 55 Millionen Euro.

Der Konzern rechnet damit, dass das Wachstum auch 2016 anhält, ohne jedoch genauere Prognosen abzugeben. Zugpferde für den weiteren Erfolg dürften in erster Linie die Sparten Bekleidung und Schuhe sein sowie allgemein die USA und China und der Bereich BtoC (Läden, E-Commerce, …).

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.