×
13 098
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
HUGO BOSS AG
IT Consultant Marketing & Personalization (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Logistics Networks (Supply Chain) (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Logistics Networks (3pl) (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
TALLY WEIJL
Area Sales Visual Manager (M/W/D)
Festanstellung · NÜRNBERG
GALERIA KAUFHOF
Projektmanager CRM (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
HUGO BOSS AG
Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Manager Global Sales Development (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
ZALANDO
Senior Marketing Manager, Switzerland (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Marketing Manager, Schweiz (W/M/D)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · WESSELING
BREUNINGER
Marketing / Sales Manager:in im Tourismusmarketing
Festanstellung · STUTTGART
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
15.10.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Under Armour ernennt Chief Consumer Officer

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
15.10.2021

Under Armour Inc. gab am Donnerstag die Ernennung von Massimo Baratto zum Executive Vice President, Chief Consumer Officer, bekannt.

Under Armour ernennt Chief Consumer Officer. - Facebook: Under Armour


In dieser neu geschaffenen Position wird Baratto alle Aspekte der Verbraucherstrategie von Under Armour beaufsichtigen, ein konsistentes Markenerlebnis sicherstellen und die Verantwortung für das globale Marketing, den E-Commerce und den Einzelhandel übernehmen.

Baratto kam 2018 zu Under Armour und war seitdem Geschäftsführer der Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) des Unternehmens. Bevor er zu Under Armour kam, war Baratto als Chief Executive Officer für die Oberalp Group tätig, wo er 18 Jahre lang arbeitete. Bei Oberalp war er für das Wachstum der Marken Salewa, Dynafit, Wild Country und Pomoca verantwortlich und verhalf dem Unternehmen zu mehr Bekanntheit in der Bergsportbranche.

Kara Trent, die seit sieben Jahren bei Under Armour tätig ist, wird Massimos Nachfolge als Senior Vice President/General Manager EMEA des Unternehmens antreten. Trent leitete zuletzt die Merchandising- und Planungsaktivitäten für die EMEA-Region bei Under Armour.

"Die heutige Ankündigung unterstreicht unser Engagement, ein Ökosystem zu schaffen, das unsere Verbindung zu den Leistungsträgern vertieft und sie inspiriert, wo und wann immer sie sich für unsere Marke entscheiden", sagte Patrik Frisk, President und Chief Executive Officer von Under Armour.

"Massimos globale Führungsqualitäten, sein digitales Fachwissen und seine große Erfahrung beim Aufbau von Marken durch das Verständnis des Verbraucherverhaltens werden uns dabei helfen, unsere Innovationsfähigkeit zu stärken und unsere Position als eine der weltweit führenden Marken für sportliche Leistung auszubauen."

Zeitgleich mit der Ankündigung gab das Unternehmen bekannt, dass Alessandro de Pestel, der seit 2018 als Chief Marketing Officer von Under Armour tätig ist, das Unternehmen im Februar 2022 verlassen wird, um sich anderen Aufgaben zu widmen.

Im August meldete Under Armour für das zweite Quartal einen Umsatzsprung von 91 Prozent auf 1,4 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen hat seitdem seine Umsatzprognose für das Gesamtjahr auf einen Wert im unteren 20-Prozent-Bereich angehoben.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.