×
1 833
Fashion Jobs
SKECHERS
Lagerist (M/W/D)
Festanstellung · MUNICH
LIMANGO
Junior Online Marketing Manager (Schwerpunkt SEA)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Marketing Manager (M/F/D) Cosmetics Brand
Festanstellung · STUTTGART
DESIGUAL
Area Sales Manager Wholesale (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
DR. MARTENS
Credit Controller (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
KAPTEN & SON GMBH
(Senior) SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ON RUNNING
IT Workspace Specialist
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior Product Line Manager Teamsport Licensed
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (20h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (16h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
06.02.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Under Armour: Führungswechsel im Top Management

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
06.02.2020

Am Mittwoch informierte Under Armour über zwei Neuernennungen im Top Management. Colin Browne wird zum Chief Operating Officer (COO) befördert, während Paul Fipps künftig die Aufgaben des Chief Experience Officer (CXO) verantworten wird.



Führungswechsel im Top Management von Under Armour. - Facebook: Under Armour


Beide Führungskräfte waren bereits für Under Armour tätig und berichten in ihrer neuen Funktion direkt an CEO Patrik Frisk. Dieser übernahm die Führung des Unternehmens im Oktober, als der langjährige CEO Kevin Plank zurücktrat.

"Sowohl Colin als auch Paul haben ihre Führungsqualitäten unter Beweis gestellt und einen aktiven Beitrag zu den laufenden strategischen und operativen Verbesserungen von Under Armour geleistet", erklärte Patrik Frisk in einer Pressemitteilung.

"In unserem Bestreben, Effizienz- und Disziplinsteigerungen zur Schaffung tieferer Kundenbeziehungen zu erzielen,  bringen uns diese Ernennungen weiter und fördern unsere Fähigkeit, unsere langfristigen Strategien für die Marke erfolgreich umzusetzen".

Colin Browne war von 2017 bis 2020 als Leiter Beschaffungslogistik (CSCO) tätig und überblickte in dieser Funktion die weltweiten Tätigkeiten im Bereich Produktbeschaffung und Logistik. Seine ersten Schritte bei Under Armour machte er 2016 als Leiter Global Sourcing. Als Chief Operating Officer ist Colin Browne fortan für die gesamte Lieferkette und die Beschaffung des Unternehmens verantwortlich und organisiert unter anderem die Bedarfsplanung, den Vertrieb und IT.

Paul Fipps war von 2018 bis 2020 Chief Digital Officer und besetzt nun die neu geschaffene Stelle des CXO. In seiner Aufgabe zeichnet er für das globale Kundenerlebnis und die digitale Strategie verantwortlich. Dazu zählen das weltweite Einzel- und Onlinehandelsgeschäft, die Plattform "Connected Fitness", die Softwareentwicklung, das Kundenbeziehungsmanagement, Human Performance und Data Science.

Im letzten Berichtsquartal korrigierte Under Armour die Jahresumsatzprognosen zum zweiten Mal nach unten. Das Unternehmen hat auch im Zusammenhang mit einer Prüfung seiner Bilanzen durch die US-Börsenaufsicht mit anhaltenden Schwierigkeiten zu kämpfen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.