×
876
Fashion Jobs
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
C&A
Sap Hcm Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
26.03.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Under Armour: Produktvorstand Kevin Eskridge geht

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
26.03.2020

Der Produktvorstand von Under Armour, Kevin Eskridge, tritt im August von seiner Funktion zurück.


Instagram @underarmour


Mehreren Berichten zufolge wird Kevin Eskridge das Unternehmen mit Sitz in Baltimore (US-Bundesstaat Maryland) verlassen, um sich anderen Aufgaben zu widmen. Er war seit Mai 2017 als Produktvorstand für Under Armour tätig.

Kevin Eskridge stieß im Jahr 2009 zu Under Armour und war zunächst als Abteilungsleiter und später als Geschäftsführer von Under Armour China tätig. Er stieg zum Senior Vice President im Bereich Global Merchandising und Planung und zum Präsidenten der Sparte Sport Performance auf.

Vor seiner Zeit beim Sportausrüster arbeitete Kevin Eskridge unter anderem als Vizepräsident Merchandising für Armani Exchange und als Direktor für Banana Republic.

Auf die Anfrage von FashionNetwork.com, wer die Position in Zukunft übernehmen könnte, hat das Unternehmen noch nicht reagiert.

Im Februar kündigte Under Armour für das vierte Quartal einen Verlust von USD 15,3 Millionen an und gab enttäuschende Aussichten für das Geschäftsjahr 2020 bekannt.

Der für das vierte Quartal (Stichtag: 31. Dezember 2019) veröffentlichte Nettoverlust von USD 0,03 pro verwässerte Aktie entspricht einem Rückgang von USD 4,2 Millionen beim Konzerngewinn. Das Ergebnis des Unternehmens wurde zudem durch Aufwendungen in Höhe von USD 23 Millionen im Zusammenhang mit latenten Steueransprüchen belastet. Außerdem verwies Under Armour auf eine Wertabschreibung von USD 39 Millionen im Zusammenhang mit der Beteiligung an japanischen Lizenzträgern.

Zusätzlich zu diesen Informationen verkündete Under Armour am 16. März, dass das Unternehmen aufgrund der Covid-19-Pandemie die Läden in Nordamerika bis mindestens am 28. März schließen werde.

Seit der Ankündigung setzt sich das Unternehmen dafür ein, den vom Coronavirus-Ausbruch Betroffenen zu helfen. Es spendete USD 1 Million an die Nonprofit-Organisation Feeding America, die bedürftigen Familien in den USA Nahrungsmittel zur Verfügung stellt.

Das Unternehmen will darüber hinaus bis USD 1 Million in verschiedenen Geld- und Produktspenden an die Wohltätigkeits-Organisation Good Sports spenden. Die Organisation bietet bedürftigen Jugendlichen Sportausrüstungen, Sportkleidung und Schuhe.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.