×
6 252
Fashion Jobs
S.OLIVER
Ausbildung Als Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
AEYDĒ GMBH
Operations Account Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Junior Global Category & Content Marketing Manager Women (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Checkout & Post-Shopping Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
(Senior) Partner Consultant - Zms
Festanstellung · BERLIN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
Von
DPA
Veröffentlicht am
02.05.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Under Armour wird optimistischer – Nordamerika-Geschäft schwächelt

Von
DPA
Veröffentlicht am
02.05.2019

Der US-Sportartikelkonzern Under Armour hat nach einem guten Jahresauftakt die Gewinnprognose leicht erhöht. So erwartet der Adidas-Konkurrent nun ein operatives Ergebnis von 220 Millionen bis 230 Millionen Euro, wie Under Armour am Donnerstag in Baltimore mitteilte. Zuvor hatte das Unternehmen das untere Ende der Spanne bei 210 Millionen Euro gesehen. Das Ergebnis je Aktie soll nun bei 0,33 bis 0,34 Dollar nach zuvor erwarteten 0,31 bis 0,33 Dollar liegen.

Under Armour


Beim Umsatz erwartet Under Armour 3 bis 4 Prozent Plus. Dies liegt an einem zu erwartenden stagnierenden Geschäft in Nordamerika. Im ersten Quartal hatte Under Armour hier wie im Quartal zuvor einen Rückgang hinnehmen müssen.

Insgesamt stiegen die Umsätze leicht um 2 Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar. Während die Nordamerika-Umsätze sanken, konnte der Sportartikelhersteller im internationalen Geschäft im zweistelligen Prozentbereich zulegen, angetrieben von einem starken Wachstum in der Region Asien-Pazifik. Unter dem Strich verdiente Under Armour 22 Millionen Dollar oder 0,05 Dollar je Aktie. Das war besser als von Analysten erwartet, die im Schnitt lediglich mit dem Erreichen der Gewinnschwelle gerechnet hatten. Im Vorjahr hatte das Unternehmen wegen Umbaukosten einen Verlust von 30 Millionen Dollar erzielt.

Copyright © 2022 Dpa GmbH