×
4 674
Fashion Jobs
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.02.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Urban Outfitters meldet trotz rückläufigem Großhandelsgeschäft Rekordumsatz im vierten Quartal

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.02.2020

Das in Philadelphia ansässige Lifestyle-Unternehmen Urban Outfitters, Inc. gab am Dienstag "Rekord"-Umsätze für das vierte Quartal bekannt, obwohl das Großhandelsgeschäft Verluste erlitt.

Urban Outfitters meldet Rekordumsätze für das vierte Quartal, das Großhandelsgeschäft ist jedoch rückläufig. - Facebook: Urban Outfitters


Das Unternehmen teilte mit, dass der Nettoumsatz für die drei Monate bis zum 31. Januar 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,6 Prozent auf den Rekordstand von 1,17 Milliarden Dollar gestiegen ist. Vergleichbare Einzelhandelsumsätze stiegen um 4 Prozent, hauptsächlich dank des Wachstums des digitalen Kanals, was jedoch teilweise durch negative Einzelhandelsumsätze belastet wurde.

"Ich freue mich, über Rekordumsätze im vierten Quartal berichten zu können, die hauptsächlich durch einen Anstieg der vergleichbaren Einzelhandelsumsätze um 4 Prozent angetrieben wurden", sagte Richard A. Hayne, Chief Executive Officer.

"Die Werbeaktivitäten waren höher als geplant, was notwendig war, um sicherzustellen, dass die Lagerbestände des Einzelhandelssegments bei allen drei Marken bereinigt werden, so dass sie zu Beginn der Frühjahrssaison gut positioniert sind."

Das Wachstum des Einzelhandelssegments wurde durch Steigerungen von 9 Prozent bei Free People und 6 Prozent bei der Anthropologie Group angeführt und blieb bei Urban Outfitters unverändert.

Während das Umsatzwachstum im Einzelhandelssegment des Unternehmens insgesamt 4 Prozent betrug, verzeichnete das Großhandelssegment mit einem Rückgang von 10 Prozent weniger positive Ergebnisse, die durch einen unerwartet starken Rückgang von 12 Prozent bei Free People belastet wurden.

Für das Gesamtjahr verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 3,98 Milliarden Dollar.

Seit Beginn des Geschäftsjahres hat das Unternehmen 26 neue Einzelhandelsstandorte über sein Markenportfolio hinweg eröffnet und 12 geschlossen.

Das Unternehmen wird die vollständigen Ergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr am 3. März 2020 veröffentlichen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.