Valentino Lazaro designt eigenen Fußballschuh mit Adidas

Valentino Lazaro, Stürmer bei Hertha BSC, entwarf gemeinsam mit Adidas seinen eigenen Fußballschuh aus der Modell-Serie "Glitch". Kicker können dank des modularen Konzepts die Optik ihrer Schuhe im Handumdrehen variieren. Neben dem normalen Innenschuh besteht das Modell von Adidas aus einer zusätzlichen Außenhaut – diese Skins können variabel eingesetzt und ausgetauscht werden. Die Grundidee für das Produkt sowie die Designs zahlreicher Skins wurden gemeinsam mit einer Community aus jungen Fußballern aus ganz Europa entwickelt und getestet.

Valentino Lazaro mit seinem ganz persönlichen Fußballschuh - Adidas

Auch das Modell von Valentino Lazaro ist eine Kreation in Zusammenarbeit mit der Berliner GlitchCommunity und den Designern von Adidas. Entstanden ist das sehr persönliche Design in der Sommerpause der Bundesliga im Rahmen eines mehrstündigen Kreativworkshops im Berliner Performance Store der Marke mit den drei Streifen.

Die Ideen und Wünsche von Valentino Lazaro wurden anschließend von den Designern in Herzogenaurach in filigraner Handarbeit auf den Schuh gebracht und zu einem außergewöhnlichen Einzelstück veredelt: Den Bereich über der Ferse ziert die österreichische Flagge mit der Aufschrift seiner Heimatstadt Graz sowie seiner Trikotnummer 20 und dem CommunityHashtag #GLITCHFAM. An der Außenseite verläuft eine Illustration als Reminiszenz an die Anime-Serie "Dragon Ball" mit den Initialen von Lazaros Familie.

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - SchuheSportMode - VerschiedenesLuxus - VerschiedenesKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN