×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
13.01.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Valentino ernennt Alessio Vannetti zum neuen Chief Brand Officer

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
13.01.2020

Valentino verstärkt sein Organigramm. Das italienische Luxusmodehaus, das sich im Besitz des katarischen Investmentfonds Mayhoola befindet, hat Alessio Vannetti mit Wirkung zum 1. März in die Rolle des Chief Brand Officer, eine neu geschaffene Position innerhalb des Labels, berufen.

Valentino-Show Frühjahr/Sommer 2020 - Pixel Formula


Von 2015 bis September 2019 war Vannetti als weltweiter Communications Director bei Gucci tätig. Zudem war die Führungskraft über sieben Jahre bei Prada tätig. In seiner neuen Rolle im Managementteam von Valentino wird er die Aufgabe haben, die Markenerfahrung des Labels sowie die Kommunikationsarbeit und die Strategie im Hinblick auf das Image zu entwickeln. Er wird eng mit dem Kreativdirektor der Marke, Pierpaolo Piccioli, und dem CEO Stefano Sassi zusammenarbeiten.

"Eine unserer wichtigen Aufgaben im Jahr 2020 ist es, unsere Organisation kontinuierlich weiterzuentwickeln, indem wir Top-Talente rekrutieren, um den Wert der Marke zu steigern und in der aktuellen Wirtschaftslage wettbewerbsfähiger zu sein. Alessio Vannetti wird zusammen mit den derzeitigen Teams die wesentliche Rolle bei der Entwicklung der Kommunikationsstrategie und der Umsetzung aller Aktivitäten für die Valentino-Community übernehmen", kommentiert Stefano Sassi.

Das 1960 von Valentino Garavani und Giancarlo Giammetti in Rom gegründete Modehaus Valentino, das seine Shows im Rahmen der Pariser Fashion Week inszeniert, hat 2018 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro erwirtschaftet, was einer Steigerung von 3% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.