×
942
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Team Manager (w/m/d) Planning & Allocation
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Digital Analyst (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Performance Marketing Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Marketplace Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
L'OREAL GROUP
Product Manager Sanoflore (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Luxe (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
(Junior) Brand Medical Communication Manager Vichy (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Campaign Manager - Email Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LE LABO
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Retail Business Systems & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria Schwerpunkt Outlet (M/W/D) i Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Menswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy m&a (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager R&D Fabrics Boss Womenswear (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
HR Manager Labor Law And Labor Relations (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
10.05.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Valentino: Masumi Shinohara ist neuer CEO Japan und Korea

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
10.05.2021

Nach der Ernennung von Mitchell Bacha zum CEO Greater China im vergangenen Monat, definiert Valentino nun seine Strategie in Japan und Südkorea neu. Die italienische Luxusmarke, die sich im Besitz der katarischen Investmentgesellschaft Mayhoola befindet, übergibt die Leitung dieser Regionen an Masumi Shinohara. Er tritt die Nachfolge von William Yoon an, der die beiden Länder seit 2014 verantwortete.

Masumi Shinohara - Valentino


Diese Ernennung unterstreicht die Absicht des Hauses, in Asien – einem Markt mit großem Potenzial – weiter zu wachsen. Die Marke betreibt 31 Monobrand Stores in Japan und 15 in Südkorea, wo sie kürzlich eine neue Fläche in Seoul eingeweiht hat und in den kommenden Monaten 6 neue Standorte plant.
 
Masumi Shinohara verfügt über reichlich Erfahrung in der asiatischen Luxusgüterindustrie. Zuvor war er Präsident und Representative Director von Ermenegildo Zegna Japan. Davor arbeitete er für die L'Oréal-Gruppe, in der Luxusabteilung in Paris, dann in Hongkong, wo er für Japan und Südkorea für den Reiseeinzelhandel zuständig war. Danach wechselte er zu LVMH, wo er verschiedene Positionen innehatte, unter anderem als CEO und Representative Director von Berluti Japan.

Der Manager, der seine Stelle Anfang Mai angetreten hat, berichtet an Chief Commercial Officer Marco Giacometti. Seine Aufgabe ist es, "die kommerzielle Expansion in beiden Regionen zu unterstützen, indem er die Präsenz und Sichtbarkeit der Marke verbessert und die Beziehungen zu den Warenhaus-Netzwerken stärkt, während er die Möglichkeiten von Neueröffnungen und Standortverlagerungen evaluiert", so Valentino in einer Erklärung.
 
Insbesondere wird er dafür verantwortlich sein, "alle digitalen Projekte durch innovative Strategien und leistungsstarke Lösungen" in Einklang mit der kundenzentrierten Strategie von Valentino voranzutreiben.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.