×
2 974
Fashion Jobs
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
SCHUH MÜCKE
Einkäufer Für Die Bereiche Sport Und Outdoor
Festanstellung · BAMBERG
BIRKENSTOCK GROUP B.V. & CO. KG
Product Line Manager (M/F/D) Women & Kids
Festanstellung · KÖLN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER
ADIDAS
Director Product Ownership Content & CRM (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Quality & Production Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Collaboration/m365 (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Manager Merchandising Kids (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (x2)(f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising App (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (x8) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
22.06.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Valentino mit neuem Look: Retro Casual – und kein Anzug in Sicht

Veröffentlicht am
22.06.2017

Es gibt einen neuen Look in der Herrenbekleidung: Retro Casual Street Style mit Referenzen an die 1980er-Jahre. Es ist ein Spiel mit der Schneiderkunst – und ganz vorne mit dabei ist das Modehaus Valentino.


Valentino


Es gibt keinen einzigen Anzug in der Frühling/Sommer-Kollektion 2018 – im Gegenteil. Das Hauptthema sind Seemanns-Parkas mit Streifen aus unterschiedlichen Materialien, Flicken, schräg gesetzten Taschen und Ärmeln mit Klettverschlüssen.

Das andere Must-have ist der Sportanzug – gut genug für eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Los Angeles, aber reich verziert mit Schneekristall- und Ethno-Stickereien. Komplett wird das Outfit mit Sneakers in Kaugummifarben aus einem Materialmix aus Wolle, Nylon und Gummi.

„Ich erinnerte mich an Logos aus den 1980ern und bin nicht wirklich ein großer Freund davon. Aber ein Art Director hat mir geholfen daraus etwas neues zu gestalten und jetzt liebe ich es“, so der Designer Pierpaolo Piccioli.

Diese Saison dreht sich alle um das Logo – bei Valentino reduziert auf vier Buchstaben: VLTN. Zu sehen auf T-Shirts, Tops und weißen Hemden mit Doppel-Kragen.
 
Sein bestes Outfit jedoch, das die Herzen eines Basketball-Trios von den New York Knicks und den Houston Rockets erobert hat, sind einige feine Redingote aus Wolle, bei der die Farbwahl an altmodische Tennisplatz-Begrenzungsfarbe erinnert.
 
Eingeladen hat Valentino ins 16. Arrondissement, in die Villa von Calouste Gulbenkian, der vor etwa einhundert Jahren, der reichste Mann der Welt gewesen sein soll – die Atmosphäre war entsprechend gediegen.
 
Valentino erreichte letztes Jahr die 1-Milliarden Euro Marke und der Präsident des Unternehmens Stefano Sassi erklärte, „Wir haben nur 160 Filialen, da gibt es noch viel Raum für natürliches Wachstum.“ Das Unternehmen öffnete dieses Frühjahr einen 700 qm Store in Tokyo und konzentriert sich jetzt auf den Großhandel in Multibrand Boutiquen und auf asiatische Kaufhäuser. 
 
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.