×
11 393
Fashion Jobs
OTTO (GMBH & CO KG)
Business Analyst Nicht-Handelsware | Corporate Procurement (W/M/D) | Otto
Festanstellung · HAMBURG
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
CBR FASHION GROUP
Ausbildung Zum Fachinformatiker Für Anwendungsentwicklung (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Senior Principal Engineer - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Head of Brand & Product Management (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
DEICHMANN
Head of IT Finance & IT HR Mit Schwerpunkt Sap (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
OTTO (GMBH & CO KG)
Senior Online Marketing Manager | SEA/SEO | E-Commerce Lascana (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SALAMANDER
Personalsachbearbeiter (M/W/D) (Ref. : 2022-1487) - Personalsachbearbeiter
Festanstellung · Wuppertal
LINTIS GMBH
Einkäufer*in / Buyer Textil (M/W/D) Raum Tübingen
Festanstellung · TÜBINGEN
LINTIS GMBH
Abteilungsleiter / Area Manager Logistik (M/W/D)
Festanstellung · FRECHEN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Delivery Solutions Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Von
AFP-Relaxnews
Veröffentlicht am
09.04.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Valentino und Yoox Net-A-Porter planen den "größten Store der Welt"

Von
AFP-Relaxnews
Veröffentlicht am
09.04.2017

Das Luxusmodehaus Valentino macht gemeinsame Sache mit den E-Commerce Giganten von Yoox Net-A-Porter (YNAP), um ein neues Omnichannel-Modell aufzubauen, das den Kunden einen nie da gewesenen Zugriff auf ihre Produkte verspricht.

Valentino 2016 Spring/Summer Ready-to-wear-Kollektion - AFP PHOTO / PATRICK KOVARIK


Der Vertrag beinhaltet den gemeinsamen Aufbau eines Online-Superstores mit dem Namen „Next Era“. Unter Einbezug des Warenbestandes der Valentino Boutiquen und YNAPs acht Verteilungszentren von Dubai und Shanghai bis Mailand, entsteht so, laut Valentino CEO Stefano Sassi, der „größte Valentino Store der Welt.“
 
Neben dem Zugriff auf das Sortiment an Valentino Produkten, bietet „Next Era“ dem Valentino Kunden nützliche, mobile In-Store Features in den Boutiquen: Schnelles Bezahlen, weiterführende Produktinformationen, Verfügbarkeit von Produkten und kurze Lieferzeiten.

Durch YNAPs Technologie gepaart mit dem IBM Auftragsverwaltungssystem erhält das Unternehmen auf einen Blick Informationen über ihren Lagerbestand und ein umfassendes Profil ihrer Bestandskunden. „Egal ob sie Online kaufen wollen, im Store abholen oder Produkte an verschiedene Orte geliefert haben möchten – die Möglichkeiten sind endlos“, so Federico Marchetti, YNAP Chief-Executive.
 
Die Valentino Homepage bekommt einen neuen Look und neue spannende Funktionen. Artificial Intelligence findet bei der On-Site-Personalisierung und kontextbezogenen Suche Verwendung und erlaubt dem Kunden eine natürliche, intuitive Interaktion während des Online-Shoppings.
 
„Next Era“ soll Anfang 2018 starten, betrachtet man die Luxusmarken, die sich bei YNAP versammeln, können für die nahe Zukunft sicherlich weitere ähnliche Partnerschaften erwartet werden.
 

Copyright © 2022 AFP-Relaxnews. All rights reserved.