×
1 630
Fashion Jobs
LINTIS GMBH
Sales Representative Shoes (M/W/D) Bundesweit
Festanstellung · KÖLN
LINTIS GMBH
Sales Representative Body- And Footwear (M/W/D) Region Nord/Ost/Mitte
Festanstellung · HAMBURG
LINTIS GMBH
Personalreferent/HR-Generalist (M/W/D) International (Europa)
Festanstellung · DORTMUND
THE KADEWE GROUP - BERLIN
Buyer Urban Sports (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Sales Representative | Only (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SWAROVSKI
Key Account Manager (w/m/d) Swarovski Professional
Festanstellung · KONSTANZ
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung

Vaude stellt Kleidersammelboxen in eigenen Stores auf

Veröffentlicht am
today 24.04.2017
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mit Blick auf den heutigen Fashion Revolution Day, stellt Vaude seit diesem Monat in allen 15 eigenen Stores Sammelboxen zur Verfügung. Damit sollen die Kunden deutschlandweit dazu motiviert werden, abgelegte Kleidung für einen guten Zweck zu spenden, anstatt sie in die Mülltonne zu werfen.

Eine der Sammelboxen in einem der 15 Stores der Tettnanger. - VAUDE


Mit Hilfe der Flyer, die direkt neben der Box ausliegen, könne sich der Kunde informieren, was mit seiner Kleiderspende geschieht, heißt es seitens des Outdoor-Ausrüsters. Der jeweilige Store-Manager leitet die gesammelte Kleidung an eine dem FairWertung-Dachverband angeschlossene Organisation weiter. Dabei spiele es keine Rolle, ob es sich um Textilien von Vaude oder einem anderen Hersteller handelt, so die Tettnanger. 

Seit fünf Jahren arbeitet Vaude mit dem Dachverband FairWertung e.V. zusammen. Im Rahmen dieser Kooperation spendet das Unternehmen alle nicht mehr verkäuflichen Retouren und Muster direkt an Organisationen, die sich dem Verhaltenskodex des Dachverbands verpflichtet haben. „Über FairWertung können unsere Produkte ein zweites Leben als Secondhand-Kleidung oder Ausrüstung erhalten. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, ihre gebrauchten Textilien verantwortungsvoll abzugeben. Uns ist wichtig, dass gemeinnützige Einrichtungen davon profitieren, indem sie gut erhaltene gebrauchte Vaude-Produkte an Bedürftige weitergeben oder verkaufen und aus dem Erlös ihre Projekte finanzieren“, erklärt  Geschäftsführerin Dr. Antje von Dewitz.

FairWertung ist ein bundesweites Netzwerk aus über 100 gemeinnützigen Organisationen. Es setzt sich seit 1994 für mehr Transparenz und Verantwortlichkeit beim Sammeln und Verwerten von gebrauchter Kleidung ein. Die teilnehmenden Organisationen verpflichten sich, gesammelte Textilien sinnvoll, sozial gerecht und wirtschaftlich tragfähig weiterzuverwenden. FairWertung informiert über den Nutzen von Textilrecycling und klärt über den globalen Handel mit Gebrauchtkleidung auf. Der Verband fördert den Ausbau der Secondhand-Strukturen in Deutschland und engagiert sich für eine höhere Akzeptanz von Secondhand-Kleidung.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.