×
3 288
Fashion Jobs
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Head of PR & Communication (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
09.07.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

VDMD zeichnet Otilia Vlad als "Designerin des Jahres" aus

Veröffentlicht am
09.07.2019

Im Rahen der Berlin Fashion Week hat der VDMD am Donnerstag, 4. Juli, Otilia Vlad als "Designerin des Jahres" ausgezeichnet. Die Verleihung des Netzwerks fand im Hotel Adlon Kempinksi am Brandenburger Tor im Showroom von Anja Gockel statt.

Otilia Vlad bei der Auszeichnung im Adlon. - VDMD


Der Preis wurde von Gockel als Präsidiums-Mitglied des EFC und Design-Botschafterin des VDMD sowie Igedo-Geschäftsführerin und Gallery-Chefin Ulrike Kähler überreicht. 

Für Otilia Vlad ist Kleidung künstlerische Sichtbarmachung von Gedanken, Werten und Haltungen. Nicht Trend stehen demnach für die gebürtige Rumänin im Fokus, sondern die Zusammenführung von traditionellen Symbolen, Werten und Details aus allen Ländern der Welt, heißt es seitens des VDMD.

VDMD


Vlad setze "Denken am Körper" um in Form und Haptik und zeige in subtiler Weise vergessene Techniken auf ihren Werken, die Maschinen nicht können. Zuletzt konnte sie auch den Münchner Modepreis gewinnen.

Mit 40 Jahren hat sie sich entschieden, ihr Leben noch einmal komplett umzukrempeln und sich ihren Traum zu erfüllen. Im Jahr 2013 beginnt sie ihr Modedesign-Studium an der AMD und gewinnt 2018 den Modepreis München.

2015 hat sie zudem für Deutschland an der Expo Mailand 2015 das "Innovation und Design Objekt des Jahres" ausgestellt. 2017 war sie Deutschlands Botschafterin für Modedesign in Colombo (Sri Lanka).

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.