×
2 972
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER
ADIDAS
Director Product Ownership Content & CRM (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Quality & Production Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Collaboration/m365 (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Manager Merchandising Kids (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (x2)(f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising App (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (x8) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw (x4) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Running (m/f(d)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
31.08.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Verdi ruft zum Warnstreik in Berlin und Brandenburg im Einzelhandel auf

Veröffentlicht am
31.08.2021

Die Gewerkschaft Ver.di ruft die 141.000 Berliner und 78.000 Brandenburger Einzelhandels-Beschäftigten am Dienstag erneut zu flächendeckenden Streiks auf. Streiken sollen Beschäftigte von Galeria Karstadt Kaufhof, H&M, Ikea, Thalia, Rewe und Kaufland.

Verdi ruft zu Warnstreiks bei Galeria Karstadt Kaufhof und H&M auf - ver.di Handel


"Seit Ende Juni verhandeln wir, und die Unternehmen kommen zwei Monate später mit einem Vorschlag um die Ecke, der Reallohnverzicht für alle Verkäufer:innen bedeutet und nach wie vor die Tarifeinheit der Beschäftigten spalten soll", sagt Verdi-Verhandlungsführerin Conny Weißbach.
 
Eine zentrale Warnstreikkundgebung soll vor dem Roten Rathaus in Berlin am Vormittag stattfinden.

Beide Seiten waren zuletzt Ende Juli zu Verhandlungen zusammengekommen. Die Arbeitgeber hatten dabei angeboten, Löhne und Gehälter um zwei Prozent zu erhöhen. Bei Händlern, die Pandemie bedingt schließen mussten, sollte das jedoch erst acht Monate später als bei den übrigen gelten.

"Wir müssen da differenzieren, denn es gibt Unternehmen, die extrem von der Pandemie getroffen wurden, wohingegen andere gut aus der Krise gekommen sind", sagte der Geschäftsführer des Handelsverbands Berlin-Brandenburg, Nils Busch-Petersen damals.
 
Ver.di fordert eine Erhöhung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen um 4,5 Prozent plus 45 Euro pro Monat sowie ein rentenfestes Mindestentgelt von 12,50 Euro pro Stunde.

Außerdem möchte Ver.di die Tarifverträge des Einzelhandels gemeinsam mit den Arbeitgebern für allgemeinverbindlich erklären lassen, damit sie für alle Beschäftigten der Branche gelten. Die Laufzeit soll 9 Monate betragen.

Die Verhandlungen werden am 16. September fortgesetzt.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.