×
1 976
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
03.02.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Versace haucht der Menswear wieder Farbe ein

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
03.02.2022

Zum ersten Mal seit drei Jahren wurde die Menswear von Versace in einer separaten Präsentation enthüllt und nicht wie in den vergangenen Saisons üblich mit der Damenlinien gezeigt. Für dieses Comeback wählte das italienische Modehaus der amerikanischen Capri Holdings eine Videopräsentation, die am Mittwoch, 2. Februar 2022 online enthüllt wurde. Ein Kurzfilm mit einer hochgetakteten Abfolge der verschiedenen Facetten des neuen Versace-Mannes.


Technicolor-Mode für den Mann - Versace


In Anspielung an das besondere Datum, den 02.02.2022, sprach Kreativdirektorin Donatella Versace von einer neuen Generation Mann, dem "Versace-Mann 2.0"."Ich wollte diesem neuen Kapitel mit einer Enthüllung am zweiten Tag des zweiten Monats des Jahres 2022 noch mehr Bedeutung verleihen. Es geht darum, einen Schritt in die Zukunft zu machen und nach vorne zu blicken, ohne sich dabei auf das Individuum zu konzentrieren, sondern auf das Ganze, auf die Entwicklung und die Vielfalt. Dieselben Werte, die ich bei den jungen Generationen sehen, die ihre Männlichkeit mit so viel Energie zum Ausdruck bringen. Diese Kollektion bringt all dies zusammen, und richtet sich nicht an einen bestimmten Versace-Mann, sondern an die Gesamtheit aller Versace-Männer", erklärte sie im Begleitschreiben zur Kollektion.

Die intensiven und kräftigen Farben, die diese neue Energie versprühen, fielen direkt ins Auge. Die goldenen Orangetöne auf Mänteln und Jacken aus glänzendem Satin oder Zopfstrick-Twin-Sets. Violett hält auf Anzügen und Hosen Einzug, die mit petrolgrünen Überziehern und zweifarbigen Strickpullovern mit Rautenmuster kombiniert werden, oder mit einer pinken Hose.

Neben den monochromen und durchweg begehrenswerten Stücken – wie schlichten Lederjacken in Türkis – enthüllt die Kollektion eine Reihe von zwei- und dreifarbigen Motiven und Drucken: Orange-Violett, Blau-Violett, Orange-Rosa, Gelb-Blau-Schwarz usw. So ist der neue Monogramm-Print der Marke wiederzufinden, der sich an traditionelle griechische Muster anlehnt. Das Emblem von Versace wurde auf Strickjacken, fließenden Hosenanzügen, Hemden und Taschen verwendet. Die Marke entwarf auch Leoparden-Prints in kräftigen Farbtönen, die an Blumen wie Stiefmütterchen erinnern.

Im Film, der im sehr verführerischen Stil der Marke gehalten ist, ließen sich die Models hier und da in ihrem schönsten Gewand auf ein Sofa fallen, den Bizeps schön im Bild. Hier vermengen sich unterschiedliche Männertypen, die sich in einem gemeinsamen Stil wiederfinden: eine lockere Eleganz, subtil raffiniert. So sind abwechslungsweise Geschäftsmänner im grauen Banker- oder Karo-Anzug zu sehen, dann wieder Abenteurer mit nacktem Oberkörper unter Weste und Perfecto, Studenten mit Dufflecoat und elegante Herren, die stilvoll zwei Fantasiehemden übereinander tragen.

Die Schnitte dieser Herbst-/Winterkollektion 2022/2023 sind breit und gemütlich, und dennoch elegant, mit einem sauberen, exakten Design. Die geschmeidigen und destrukturierten Entwürfe schmiegen sich schon fast sinnlich an den Körper an. Die Stücke sind aus hochwertigen Stoffen gefertigt und lassen sich einfach kombinieren, wodurch die Garderobe nach Lust und Laune unendlich erneuert werden kann.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.