×
3 347
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
14.09.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

VF Corp und Redress geben Gewinnerin des Redress Design Award 2021 bekannt

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
14.09.2021

Im Rahmen seiner dreijährigen Partnerschaft mit der gemeinnützigen Umweltschutzorganisation Redress hat der in Denver ansässige Bekleidungskonzern VF Corporation die taiwanesische Designerin Jessica Chang zur Gewinnerin des Redress Design Award 2021 ernannt.

Looks aus Jessica Changs Gewinnerkollektion für den Redress Design Award 2021 - Photo: VF Corp. / Redress

 
Der Redress Design Award ist der weltweit größte Wettbewerb für nachhaltiges Modedesign und fordert die Teilnehmer auf, umweltbewusste Kollektionen zu entwerfen.
 
Als Gewinner des Preises wird Chang von der VF-Marke Timberland betreut und wird mit dem Outdoor-Label zusammenarbeiten, um eine nachhaltige Bekleidungskollektion zu entwerfen, die im Frühjahr 2023 auf den Markt kommen soll.

Während des diesjährigen Wettbewerbs nahmen zehn Finalisten aus den USA, Großbritannien, Deutschland, Indien und China an einer Reihe von virtuellen Veranstaltungen teil, die vom 1. bis 11. September stattfanden. Im Laufe dieser Tage absolvierten die Finalisten pädagogische Herausforderungen und Masterclasses zu den Themen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft in der Modeindustrie.
 
Am Ende des zehntägigen Zeitraums stellte jeder Finalist eine vollständige Kollektion vor, die im Einklang mit den Werten des Wettbewerbs entworfen wurde.
 
Changs Unisex-Kollektion mit dem Titel "The Wall" beeindruckte die Wettbewerbsjury durch die kreative Verwendung von Abfallmaterialien sowie durch ihre "starke Marktfähigkeit und Kommerzialität".
 
Die Designerin wird ab sofort mit Timberland zusammenarbeiten und sich auch mit dem Nachhaltigkeits- und Verantwortungsteam von VF beraten, um sicherzustellen, dass die Materialien und Designstrategien, die sie einsetzen will, den Nachhaltigkeitszielen des Unternehmens entsprechen.
 
"Die Redress Design Awards zeigen, was möglich ist, wenn aufstrebenden Designern die Gelegenheit gegeben wird, im Bereich der Nachhaltigkeit innovativ zu sein. Wir glauben, dass die Förderung kreativer, aufstrebender Talente sowohl gut für das Geschäft als auch eine Notwendigkeit für die Zukunft unseres Planeten ist", kommentierte Sean Cady, VF VP für globale Nachhaltigkeit und Verantwortung.
 
"Nachhaltige Mode und zirkuläres Design stehen im Einklang mit unserem Ziel, sowohl den Menschen als auch dem Planeten zu helfen. Zu sehen, wie unsere globalen Teams diesen Nachhaltigkeitswettbewerb annehmen und die nächste Generation von Designern anleiten, ist unglaublich lohnend", fügte er hinzu.
 
Die Bekanntgabe des Gewinns von Chang beim Redress Design Award 2021 fällt mit der Fertigstellung der Kapselkollektion der Gewinnerin des Wettbewerbs 2020, Le Ngoc Ha Thu, zusammen, die im Frühjahr in den Handel kommt.
 
Der Redress Design Award ist Teil der umfassenderen Nachhaltigkeitsbemühungen, die VF durchführt. Anfang dieses Jahres gab das Unternehmen, zu dem neben Timberland auch die Marken Vans und The North Face gehören, bekannt, dass es rund 596 Millionen US-Dollar aus seiner ersten grünen Anleihe für 13 Nachhaltigkeitsprojekte bereitgestellt habe.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.