×
2 079
Fashion Jobs
PUMA
Lead Product Line Manager Sportstyle Footwear (Lifestyle)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · STUTTGART
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
20.11.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Victoria Beckham unterzeichnet Vertrag mit Brillenhersteller Marchon

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
20.11.2018

Praktisch seit den Anfängen der Marke im Jahr 2008 hatte Victoria Beckham Sonnenbrillen- und Brillenkollektionen auf den Markt gebracht. Das britische Damenmode-Label will im Rahmen des Expansionsplans von NEO Investment Partners, das 2017 Aktionär wurde, diese Produktkategorie nun weiter vorantreiben und hat sich dafür entschieden, in Lizenz mit einem Spezialisten zu arbeiten.

Aktuelle Eyewear-Kollektion, Herbst 2018 - Victoria Beckham


Am 20. November gaben Victoria Beckham und Marchon Eyewear Inc. die Unterzeichnung eines exklusiven, langfristigen Lizenzvertrags für die Entwicklung der Sonnenbrillen und Brillen des Labels bekannt. Die erste Kollektion der neuen Partnerschaft wird im Herbst 2019 auf den Markt kommen und sich an ausgewählte High-End-Einzelhändler in relativ großem Umfang richten, darunter Kaufhäuser, Brillenfachgeschäfte und High-End-Optiker. Das Sortiment wird auch in Victoria Beckham Stores und Retail Corners sowie im E-Shop des Labels erhältlich sein.

Bisher wurde die Produktkategorie intern von Victoria Beckham geführt, obwohl bereits zuvor eine Produktionspartnerschaft mit einem anderen Brillenhersteller, Cutler & Gross, bestand.

"Diese neue Partnerschaft mit Marchon kommt zu einem spannenden Zeitpunkt für das Unternehmen, da wir daran arbeiten, unser globales Potenzial zu erreichen und die Marke nach einer Reihe von strategischen Partnerschaften und Ernennungen zu erweitern, seit unsere neuen Aktionäre NEO Investment Partners Ende letzten Jahres in das Unternehmen eingetreten sind. Eyewear ist für uns von großer Bedeutung und diese Lizenz wird es uns ermöglichen, unsere Präsenz auf dem Brilleneinzelhandelsmarkt zu vergrößern und von Marchons technischer Innovation, Expertise in der Produktentwicklung sowie dem globalen Vertriebsnetz zu profitieren", erklärte Paolo Riva, der im vergangenen Juni zum CEO von Victoria Beckham ernannt wurde.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.