×
1 394
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Vogue geht auf Deutschlandreise mit Jürgen Teller

Veröffentlicht am
today 16.09.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Nun liegt sie am Kiosk: die Jubiläumsausgabe der deutschen Vogue. Im Oktober 1979 erstmalig erschienen, unternahm das renommierte Modemagazin zum 40. Geburtstag eine Deutschlandreise der besonderen Art.

Das Jubiläums-Cover mit Diane Kruger. - Jürgen Teller für VOGUE Deutschland


Geschossen hat die rund 80-seitige Reise Juergen Teller. Teller zeigt dabei beeindruckende Momentaufnahmen mit Claudia Schiffer, Wolfgang Joop, Jogi Löw, Boris Becker, Anna Ewers und Schauspielerin Sandra Hüller, die erstmals für Vogue vor der Kamera stand. 

Für das Cover hat der gefragte deutsche Fotograf Schauspielerin Diane Kruger vor der Berliner Mauer in Szene gesetzt.

Teller selbst verrät in einem Interview der Ausgabe außerdem, welche Bedeutung Ironie und Humor in seinem Werk spielen: "Wenn es um Mode und Modefotografie geht, nehmen die meisten Leute das viel zu ernst. Es soll doch auch Spaß machen. Und man soll Freude haben, etwas zu tragen. Ich zelebriere das mit Humor, im positiven, nicht im negativen Sinn."

Selbstporträt des gefragten deutschen Fotografen. - Jürgen Teller für VOGUE Deutschland


"Wir wollen in unserer Jubiläumsausgabe nicht einen typischen Best-of-Rückblick geben, sondern wirklich überraschen und ein wenig lauter sein, als man von uns vielleicht gewohnt ist. Die Zusammenarbeit mit Juergen Teller hat auch unseren Deutschland-Horizont durch seinen unnachahmlichen Blick erweitert", kommentiert Chefredakteurin Christiane Arp die Jubiläumsausgabe, die zusammen mit dem Extraheft zur Ausstellung "Ist das Mode oder kann das weg!? 40 Jahre Vogue Deutschland" in der Münchner Villa Stuck erscheint.

Die Münchener Vogue-Ausstellung ist ab dem 10. Oktober 2019 bis zum 12. Januar 2020 zu sehen. 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.