×
685
Fashion Jobs
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Ecommerce Systems Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Operations Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
ux Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Affiliate Marketing Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Von
AFP
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
21.01.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Vogue veröffentlicht neues Kamala Harris-Cover nach Kontroverse

Von
AFP
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
21.01.2021

Die Vogue wird eine limitierte Auflage ihrer neuesten Ausgabe mit einem anderen Foto der neuen Vizepräsidentin Kamala Harris veröffentlichen, nachdem das ursprüngliche Titelbild eine Kontroverse ausgelöst hatte, wie das Magazin am Dienstag mitteilte.

Vogue


Kritiker bemängelten das Foto, das die gedruckte Februar-Ausgabe ziert. Es sei schlecht komponiert und schmälere Harris' Leistungen als erste schwarze Frau, die zur Vizepräsidentin gewählt wurde.
 
Social-Media-Nutzer kritisierten die Beleuchtung des Fotos – auf dem Harris einen Blazer, Jeans und Turnschuhe trägt – und fragten auch, ob das Magazin ihre Haut aufgehellt habe.

Nach den Reaktionen kündigte die Vogue an, einige Exemplare mit einem formelleren Porträt von Harris in einem hellblauen Hosenanzug von Michael Kors zu veröffentlichen. Dieses Bild war für das digitale Cover verwendet worden.
 
"In Anerkennung des enormen Interesses an dem digitalen Cover und um diesen historischen Moment zu feiern, werden wir eine begrenzte Anzahl von Sonderausgaben veröffentlichen", sagte ein Sprecher der Vogue.
 
Chefredakteurin Anna Wintour sah sich gezwungen, das Originalbild zu verteidigen, nachdem es Anfang des Monats online kursierte, und betonte, es sei nicht die Absicht des Magazins gewesen, Harris' "unglaublichen" Wahlsieg zu "schmälern".
 
Die Modekritikerin Robin Givhan schrieb in der Washington Post, das Cover sei "übermäßig familiär" und zolle Harris nicht den "gebührenden Respekt".
 
Beide Fotos stammen von dem amerikanischen Fotografen Tyler Mitchell, der 2018 mit seinen Porträts der Musik-Ikone Beyoncé als erster schwarzer Fotograf ein Vogue-Cover schoss.
 
Harris reagierte nicht öffentlich, aber ihr nahestehende Quellen sagten gegenüber US-Medien, dass sie von der Wahl des lässigeren Fotos überrascht gewesen sei.

Copyright © 2021 AFP. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung oder Verbreitung der Inhalte dieser Seiten nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von AFP.

Tags :
Andere
Medien