×
3 069
Fashion Jobs
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Analyst Commercial Finance Europe Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Data & Insights (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
SCHUH MÜCKE
Einkäufer Für Die Bereiche Sport Und Outdoor
Festanstellung · BAMBERG
BIRKENSTOCK GROUP B.V. & CO. KG
Product Line Manager (M/F/D) Women & Kids
Festanstellung · KÖLN
ADIDAS
Sales & Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communication (M/F/D) Football Teamwear - Europe Brand Adidas
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
23.11.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

WatchBox sichert sich Finanzmittel in Höhe von 165 Mio. USD zur Fortsetzung seiner globalen Expansion

Von
DPA
Veröffentlicht am
23.11.2021

Der Luxusuhren-Marktplatz WatchBox hat neues Eigenkapital in Höhe von 165 Mio. USD eingeworben. Neben den Lead-Investoren The Radcliff Companies und The Spruce House Partnership beteiligten sich auch CMIA Capital Partners sowie weitere bestehende Investoren an der Kapitalerhöhung. WatchBox wird das zusätzliche Kapital in die Vergrößerung seiner digitalen Plattform investieren, um in neue Märkte zu expandieren und sein Sortiment noch weiter ausbauen.

WatchBox


Zu den derzeitigen Investoren in WatchBox zählen auch professionelle Spitzensportler und Uhrenliebhaber wie Giannis Antetokounmpo, Chris Paul, Devin Booker und Karl Anthony Towns. Darüber hinaus haben zahlreiche hochkarätige Unternehmer und Führungskräfte aus aller Welt in WatchBox investiert: Michael Jordan, Michael Strahan, Larry Fitzgerald, Bill Ackman, Marc Lasry, Carvana-Hauptaktionär Ernie Garcia II, Danny Maegaard, Mike Lazerow, Howard Linzdon sowie die Gründer von Warby Parker, Allbirds und Harry's.

Zeitgleich mit dieser jüngsten Ankündigung heißt WatchBox auch drei neue Mitglieder in seinem Board of Directors willkommen: Jeff Saunders (CTO von Warby Parker), Eli Goldstein (Mitgründer von The Radcliff Companies) und David Berkman (Managing Partner bei Associated Partners).

"Wir sind stolz, Radcliff und Spruce House in der WatchBox-Familie begrüßen zu dürfen", so Justin Reis, Mitgründer und Global CEO von WatchBox. "Unsere Investoren und Partner kommen aus den unterschiedlichsten Branchen, von der Konsumgüterindustrie über Technologie und Finanzwesen bis hin zum Profisport, doch was uns alle verbindet, ist die Liebe zu Uhren. Als wir WatchBox starteten, hatten wir die Vision, ein Netzwerk passionierter Enthusiasten mit einer Marke zu vereinen, die auf Vertrauen gegründet ist und auf den Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen setzt. Auf dieser Grundlage nutzen wir die Technologie, um das beste Kundenerlebnis in der Branche zu schaffen."

"Wir gestalten den Online-Handel mit hochwertigen Luxusgütern völlig neu", so Reis weiter. "Wir bauen unsere eigene Concierge-Plattform auf, um Effizienz und Wachstum zu fördern und gleichzeitig starke persönliche Beziehungen zu Sammlern auf der ganzen Welt aufzubauen."

Copyright © 2021 Dpa GmbH