×
12 477
Fashion Jobs
GALERIA KAUFHOF
Area Manager (M/W/D) / Reisebüroleiter (M/W/D)
Festanstellung · Gießen
GALERIA KAUFHOF
Area Manager (M/W/D) / Reisebüroleiter (M/W/D)
Festanstellung · Fulda
OTTO
Trainer | Customer Centricity & Servicemanagement (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
HR Business Partner | Payments (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Project Manager Retail | Lascana Brand Group (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Senior Project Manager | Bereich Projects | Payments (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Sap Inhouse Consultant | fi/CO | Team Core & Run | Otto Group IT (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
ON RUNNING
Head of Talent (HR) Operations
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
sr Partner Insights & Marketing Research Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Business Analyst - Zalando Plus (All Genders) (Maternity Cover)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Pricing - Lounge by Zalando (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Business Analyst (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Applied Science Manager - Content And ad Economics (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Marketing Manager, Schweiz (W/M/D)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
26.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Weekend Max Mara entwirft Kollektion in Zusammenarbeit mit Alek Wek

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
26.04.2021

Alek Wek hat in Zusammenarbeit mit Weekend Max Mara eine kunterbunte Capsule-Collection entworfen.

Alek Wek für Weekend Max Mara - Max Mara


Das im Sudan geborene und aufgewachsene Model arbeitete mit dem Max Mara-Designteam in Reggio Emilia an der neuen Kollektion. Dabei vermischte sie afrikanische Einflüsse, kosmopolitischen Lifestyle und ihr künstlerisches Gespür.

In Weks Worten ist die Kollektion ein Zusammenspiel aus "afrikanischer Kultur, Londoner Punkrock und einem Hauch Boho-Look". Die Herbst-/Winterkollektion 2021 der Marke ist ab September erhältlich.

Weekend Max Mara wurde 1983 als entspannte Outdoor-Wochenendkollektion eingeführt. Seither hat sich die Linie jedoch zu einer eigenständigen italienischen Lifestyle-Marke mit unverwechselbarer Identität entwickelt. 
 
Aus Alex Weks Inspirationen für Weekend Max Mara entstanden sanft geschnittene Mäntel, ärmellose Lammfellwesten in Kombination mit drapierten Volant-Kleidern, ärmellose Overalls und Schlaghosen mit hohem Bund. Dicke Strickwaren, die sich perfekt für kalte Tage eignen, und eine Samtjacke mit Retro-Einschlag zählen ebenfalls zu den Höhepunkten der Kollektion.

Wek ist die jüngste Berühmtheit, die mit Weekend Max Mara zusammenarbeitet. Zuvor launchte das Label bereits Collaborations mit der langjährigen britischen Vogue-Moderedakteurin Lucinda Chambers, der Oscarpreisträgerin und Kostümbildnerin Gabriella Pescucci sowie dem amerikanischen Künstler Richard Saja, der sich vom historischen Royal Ascot-Pferderennen inspirieren ließ.

Wek musste in ihrer Jugend aus ihrer südsudanesischen Heimat fliehen, als dort 1983 der Bürgerkrieg ausbrach. Sie landete in Großbritannien, wo sie später am London College of Fashion Modeindustrie studierte. Besonders angetan war sie von den Kunst- und Geschichtskursen.

1997 zierte Alex Wek als erstes afrikanisches Model das Cover von Elle. Wenig später wurde sie in die Oprah Winfrey Show eingeladen und von MTV zum Model of the Year gekrönt.

Zusätzlich zu zahlreichen Cover-Fotos und der Teilnahme an Hunderten von bedeutenden Modeschauen blickt Wek auf ein bedeutendes Engagement als Sonderbotschafterin des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen zurück und erschien 2018 in der Neuverfilmung von Suspiria von Luca Guadagnino.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.