×
4 788
Fashion Jobs
RALPH LAUREN
Human Ressources Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL GMBH
Pos-/ Visual Merchandising Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
CECIL GMBH
District Manager (M/W/D) Stuttgart
Festanstellung · SINDELFINGEN
BREUNINGER
Junior Einkäufer (M/W/D) HAKA
Festanstellung · STUTTGART
S.OLIVER
CRM Manager Loyalty (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
Junior Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
Werbung
Veröffentlicht am
29.07.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Westfield Hamburg-Überseequartier: Eröffnung auf Frühjahr 2024 verschoben, Vorvermietungsquote erreicht 61 %

Veröffentlicht am
29.07.2022

Im Zuge der Bekanntgabe der Halbjahresergebnisse teilt Unibail-Rodamco-Westfield mit, dass die Eröffnung des Westfield Hamburg-Überseequartiers auf Frühjahr 2024 verschoben wird. Die Vorvermietungsquote für die kommende Flagship-Destination schreite hingegen voran und erreiche für die Mietfläche im Bereich Retail, Gastronomie und Freizeit derzeit 61 Prozent.

Das Westfield Hamburg-Überseequartier - Unibail-Rodamco-Westfield


Das Hamburg-Überseequartier in der Hamburger HafenCity eröffnet später als geplant. Grund dafür seien die angespannte Marktlage im Bausektor – speziell auch mit Blick auf die Beschaffung von Baumaterialien – sowie die durch die Corona-Pandemie und den Ukrainekrieg stockenden Lieferketten.

Trotz des hohen Tempos im bisherigen und aktuellen Bauprozess werde durch diese erschwerten Rahmenbedingungen die Eröffnung auf Frühjahr 2024 terminiert.

Die Vorvermietungsquote in der Hamburger HafenCity erreicht für die Mietfläche im Bereich Retail, Gastronomie und Freizeit mittlerweile 61 Prozent.
 
URW hatte Mitte Mai zum hauseigenen B2B-Networking-Tag Retail Open House in Hamburg angekündigt, dass Zara einen seiner größten Flagship-Stores eröffnen wird und darüber hinaus weitere Inditex-Marken an Bord kommen werden.
 
JD Sports stellt mit einem Mega-Store auf rund 800 Quadratmetern einen zentralen Partner im Bereich Sneaker, Sports- und Casualwear dar.
 
Scotch & Soda macht den Auftakt für die Ausgestaltung des Markenmixes im "Premium Loop" der Flagship-Destination, der den Weg hin zum Breuninger Department-Store flankiert. Seit Sommer 2021 steht fest, dass Breuninger mit einem 14.000 Quadratmeter großen Department-Store im Quartier sein erstes Haus in Norddeutschland eröffnen wird.
 
Das Fashion- und Lifestyle-Segment stärkt Mango künftig auf rund 800 Quadratmetern. Der Store über zwei Etagen wird der erste in Hamburg sein, der auf dem neuen, mediterran inspirierten "New Med"-Konzept basiert.
 
Für den Young-Fashion-Bereich bezieht ein Only-Flagship-Store eine rund 520 Quadratmeter große Fläche. Darüber hinaus konnte URW mit dem Flagship-Store von Rituals den ersten großen Partner im Segment Beauty, Cosmetics und Lifestyle bekannt geben.
 
Mit der Vertragsunterzeichnung von Shell als alleiniger Mieter des Bürogebäudes The Yard nimmt zudem die Bürovermietung an Fahrt auf. Die Hotels und Wohnungen des Mixed-use-Quartiers seien bereits seit längerer Zeit vollständig vermarktet, so URW.
 
Andreas Hohlmann, Managing Director Austria & Germany bei Unibail-Rodamco-Westfield, sagt: "Wir freuen uns sehr, dass der Marken- und Mietermix im Westfield Hamburg-Überseequartier immer mehr Gestalt annimmt. Flagship-Stores der beliebtesten Marken, ein Premium-Multiplex-Kino sowie weitere Entertainment- und Kultur-Highlights, die es in Hamburg noch nicht gibt, über 40 unterschiedliche Gastronomie-Konzepte und ein eigenes Cluster für Well-Being, Fitness und Gesundheit – eingebettet in ein Mixed-use-Umfeld schaffen wir hier einen pulsierenden Ort, der Maßstäbe setzen und vermutlich weltweit einzigartig sein wird."
 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.