×
685
Fashion Jobs
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Ecommerce Systems Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Operations Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
ux Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Affiliate Marketing Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
21.01.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Wildberries startet in Deutschland

Veröffentlicht am
21.01.2021

Wildberries startet auf dem deutschen Markt. Die 2004 von Tatyana Bakalchuk in Moskau gegründete Plattform ist damit ab sofort in zehn Märkten aktiv. Dazu gehören neben Russland und Deutschland auch Polen, die Slowakei, Israel, die Ukraine, Belarus, Kasachstan, Kirgisistan und Armenien.

Wildberries verschickt die Ware entweder direkt an die Kunden, aber auch an Abholstationen. - Wildberries


Den Umsatz konnte Wildberries 2020 um 74 Prozent auf 4,84 Milliarden Euro steigern. 

Das hauptsächlich auf Mode ausgerichtete Produktsortiment umfasst für die deutschen Kunden rund vier Millionen Artikel von etwa 40.000 Marken.

Neben Damen-, Herren-, und Kinderbekleidung (u.a. von Marken wie Wrangler, Asos, Ecco und Puma) umfasst das digitale Angebot unter der URL De.Wildberries.eu auch Schuhe und Accessoires, Beauty-Produkte, Spielzeug, Elektronik, Bücher und Schreibwaren und Sportartikel.

"Wir bieten unseren Kunden Zugang zu einem breiten Angebot von Produkten, das von erschwinglichen Preisen bis ins Premium-Segment reicht", kommentiert Vyacheslav Ivashchenko, Director of Development bei Wildberries, den Deutschland-Start. 

Wildberries verschickt die Ware entweder direkt an die Kunden oder an Abholstationen, die häufig mit Umkleidekabinen ausgestattet sind. So können die Bekleidungsartikel oder Schuhe, die nicht passen, sofort umgetauscht werden.

Inwieweit das vor allem auf dem Heimatmarkt hilfreiche stationäre Angebot auch in Deutschland realisiert werden soll, lässt das Unternehmen derzeit noch offen. 

Insgesamt bietet die Plattform über 5 Millionen Artikel von 76.000 Marken an, die von 91.500 Handelspartnern in die Marktplätze eingestellt werden.

Als nächstes Ziel hat Gründerin Tatyana Bakalchuk, die mit einem Vermögen von über einer Milliarde Euro als eine der reichsten Frauen Europas gilt, die Märkte in Frankreich, Italien und Spanien im Visier.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.