Windsor: Bryan Adams shootet mit Oliver Masucci

Windsor und Bryan Adams setzen ihre Zusammenarbeit fort. Für die Herbst-Winterkampagne des Labels aus der Holy Fashion Group hat der kanadische Rockstar und Fotograf den deutschen Schauspieler Oliver Masucci vor die Kamera geholt. Female Model ist die Französin Louise de Chevigny. Passend zum Kollektionsthema "inspired by Helsinki" fand das Shooting in der finnischen Hauptstadt statt. 

windsor.

Windsor will mit der Kampagne vor allem die Internationalität der Marke weiter ausbauen. "Wir haben schon in den vergangenen zwei Saisons einen wichtigen Meilenstein für Windsor mit der neuen Kampagnenausrichtung gesetzt. Der Zuspruch von Handel und Endverbraucher zeigt uns, dass es mehr denn je um authentische Markenkommunikation geht und Persönlichkeit zu einem modernen Brand-Appeal gehört", erklärt Managing Brand Director Jan Mangold

"Mit Bryan Adams haben wir den perfekten Fotografen gefunden und freuen uns sehr, dass wir mit Oliver Masucci einen weiteren starken Charakter als Kampagnengesicht für die Marke gewinnen konnten und sind stolz auf das Ergebnis", so Mangold weiter. 

windsor.

Der Launch der neuen Kampagne "photographed by Bryan Adams" startet im August 2019 und wird durch Marketing-Aktivitäten wie Anzeigen, PoS-Material, Onlinekanäle sowie Social Media national und international begleitet.

Oliver Masucci war zuletzt für seine Rolle des Künstlers Joseph Beuys in "Werk ohne Autor" für den Deutschen Filmpreis nominiert. Der FIlm hatte zuvor bereits zwei Oscar-Nominierungen erhalten. Außerdem spielte Masucci neben Theaterrollen auch in der TNT-Serie "4 Blocks" und der Netflix-Serie "Dark", die mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterKampagnen
NEWSLETTER ABONNIEREN