×
737
Fashion Jobs
PUMA
Junior Purchaser Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager Business Process Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · DRESDEN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · LEIPZIG
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · HAMBURG
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · KÖLN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · STUTTGART
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · DÜSSELDORF
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · BERLIN
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Sales Planning Manager Central Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Junior Wholesale & Outlet Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Junior Wholesale & Outlet Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Marketing Manager Instore Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Ecommerce Product Manager Apps (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LIEWOOD A/S
Area Sales Manager DACH South
Festanstellung ·
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Junior Sales Executive (M/W/D) Luxury Sportswear Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Ecommerce User Experience Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Head of bu Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
01.09.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Wolford unterzeichnet Abkommen mit Adidas für nahtlose Hi-Tech-Kollektion

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
01.09.2020

Wolford unterzeichnet ein Abkommen mit Adidas über die Zusammenarbeit an einer Reihe nahtloser Funktions-Kleidungsstücke, die den ganzen Tag über getragen werden können. Die Debüt-Kollektion kommt am 2. November in die Läden.


Ein nahtloses Hi-Tech-Modell der Debüt-Kollektion von Wolford und Adidas


Die Kollektion stützt sich visuell auf die Sportswear der 80er und 90er und bietet hochwertige Strickwaren, die den Körper umschmeicheln, die feminine Silhouette betonen und Tragekomfort und Halt bieten.

Die Zusammenarbeit von Wolford und Adidas umfasst die beiden Capsule Collections Studio Motion und Sheer Motion. Beide "bieten geschmeidige Funktions-Teile, die Halt bieten und durch blickdichte und durchsichtige Stricktechnologien Körperstellen gezielt abdecken oder betonen", erklärte die österreichische Traditionsmarke in einer Pressemitteilung.

Mit dem Projekt macht auch die VP of Design von Adidas, Josefine Aberg, einen bedeutenden Schritt in der Bekleidungssparte. "Das Design war bisher stark männlich dominiert, ganz besonders im Sport. Ich bin stolz, Teil dieser neuen Bewegung zu sein, die einen Wandel herbeiführt", erklärte die Designerin, die auch am Relaunch des ikonischen Schuhmodells Stan Smith beteiligt war.

Adidas ist der erste Sportausrüster, der mit dem Strick- und Garnspezialisten Wolford zusammenarbeitet. Ziel des gemeinsamen Projekts ist es, die Expertise von Adidas im Bereich sportliche Leistung und Funktionsstoffen mit den hochwertigen Strickwaren von Wolford zu kombinieren.

Im Rahmen der Kollektion sind zwei Launches vollständig nahtloser Kleidungsstücke geplant, darunter drei aufeinander abgestimmte Longsleeve und Leggings-Sets sowie zwei Ganzkörperanzüge, die den Körper wie eine zweite Haut umschmeicheln. Alle Looks sind sowohl für Trainings als auch als Schichten für den Alltag gedacht, um einen einfachen Übergang vom Trainingsstudio zum Arbeitstag zu ermöglichen.

 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.