×
2 332
Fashion Jobs
SUPER ETAGE GMBH
cO-Geschäftsführung im Fashiontech Startup (w/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Senior Manager Fabric Development Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Art Director Creative Services Football
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Retail Operations Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Team Leader Emea Buying (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
ADIDAS
Area Manager Cdc Operations (M/W/D)
Festanstellung · Rieste
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
Veröffentlicht am
10.01.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Wortmann Gruppe baut digitales Messeangebot aus

Veröffentlicht am
10.01.2021

Die Wortmann Gruppe hat ihr im vergangenen Sommer erstmals ausgerichtetes digitales Messekonzept weiterentwickelt. Die "Digital Brand Days" des Detmolder Schuhanbieters umfassen künftig drei Formate digitaler Hausmessen, die die Händler durch die gesamte Ordersaison begleiten und sich eng am Saisonrhythmus und den Kundenbedürfnissen orientieren sollen.

WORTMANN


Den virtuellen Auftakt in die Messesaison macht der "Digital Season Start" am 13. Januar. Neben den Kollektionspräsentationen aller Marken der Gruppe soll es vielfältige Möglichkeiten zur Information und Inspiration, zum Austausch und zum Ordern bieten.

Individuelle Termine finden als Videokonferenz aus dem Showroom statt. Das Programm wird abgerundet durch einen ausführlichen Vortrag des Produktmanagements zu Schuh-Trends und Themen der neuen Saison.

Ein Season Talk mit CEO Jens Beining soll außerdem einen kurzen Einblick in die Chancen und Herausforderungen der aktuellen Situation sowie einen Ausblick auf die bald beginnende Orderphase bieten.

Auf den Season Start folgen zwei weitere digitale Messetermine für die neue Saison. Die "Digital Season Insights" im Februar legen den Fokus auf Hintergrundinformationen zu Produkt- und Marketing-Neuheiten der einzelnen Marken und Storytelling. Dazu können die Händler einen Monat lang verkaufsunterstützenden Content und Videos abrufen, die die Order vereinfachen sollen.  

Im April schließt das Messeformat schließlich mit den "Digital Season Finals" die Saison mit speziellen Angeboten ab.

"Der persönliche Kontakt ist uns weiterhin am liebsten", so Jens Beining, CEO der Wortmann Gruppe. "Aber gerade in dieser Zeit wollen wir für unsere Kunden da sein und vor allem Unterstützung bei der Orientierung zu einem schwierigen Saisonstart geben. Aus diesem Grund haben wir unser digitales Messeangebot erweitertet und laden alle Kunden herzlich ein", kommentiert Beining die digitalen Anstrengungen. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.