×
1 398
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Wortmann künftig ohne Tischer

Veröffentlicht am
today 08.11.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Trennung nach einem Vierteljahrhundert: Achim Tischer verlässt die Wortmann Gruppe. Der 48-Jährige will auf eigenen Wunsch hin Ende April 2020 in Detmold von Bord gehen.

Achim Tischer verlässt Tamaris im kommenden Frühjahr. - Wortmann


Tischer hat seine Ausbildung 1990 bei Wortmann begonnen und ist seit 1998 im Produktmanagement für den Detmolder Schuh-Spezialisten tätig.

Seit 2011 verantwortet er als geschäftsführender Gesellschafter gemeinsam mit den Kollegen Giovanni Lacatena und Ulrich Klüber die Tamaris-Kollektion, hatte neben dem Zugpferd auch die Schuhkollektionen Marco Tozzi, Caprice, S.Oliver Shoes und Jana geführt.

Nach einer familiär bedingten Auszeit 2018 wechselte er Anfang 2019 in den internationalen Vertrieb von Tamaris.

Tischer geht aus privaten Gründen und wolle sich familiären Aufgaben stellen. 

"Wir wünschen Ihm privat und beruflich weiterhin alles Beste und bedanken uns für sein langjähriges Engagement in der Wortmann Gruppe", so CEO Jens Beining. 

Tischers Aufgaben sollen zunächst intern werden. Über Neubesetzungen wurde derweil noch nichts bekannt. 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.