×
1 985
Fashion Jobs
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
CRM Specialist
Festanstellung · BRESLAU
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
23.02.2011
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

YSL-Chefin übernimmt die Führung bei Reed Krakoff

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
23.02.2011



Valérie Hermann leistet Aufbauarbeit bei Reed Krakoff
Erst letzte Woche wurde bekannt, dass Valérie Hermann nach fünf Jahren ihren Spitzenposten bei der PPR-Tochter Yves Saint Laurent aufgeben wolle, um andere Karrierewege zu verfolgen. Jetzt ist klar, was sie damit gemeint hat. Ab dem 1. April wird Valérie Hermann den Posten des CEO beim noch recht jungen Luxuslabel Reed Krakoff übernehmen.
Reed Krakoff, seit 1996 Creative Director des in Manhattan ansässigen Lederwarenspezialisten Coach, hat sein eigenes, nach ihm benanntes Label unter dem Dach der Coach Inc. erst vor rund einem Jahr gegründet. Die erste Kollektion wurde im Februar 2010 gezeigt, die ersten Läden in New York, Las Vegas und Tokio eröffneten kurz danach. Die Presse bejubelt den edlen, simplen und eleganten Stil des Designers, der auch Vice President des Council of Fashion Designers of America (CFDA) ist und bereits zweimal zum „Accessories Designer of the Year" ausgezeichnet worden ist.
Aber es braucht wohl mehr als nur guten kreativen Input, um ein Luxuslabel groß zu machen. Den Job übernimmt ab April eben Valérie Hermann, die nach Krakoffs Ansicht nicht nur über viel Geschmack, sondern auch ausgezeichnete Handelskenntnisse verfügt. In der Tat hat sie die: bevor sie das Modehaus YSL zusammen mit dem Designer Stefano Pilati zurück auf die Erfolgsspur brachte, war sie beim Luxuskonzern LVMH für die Marken John Galliano und Dior Women zuständig. Auch Hermann selbst ist ganz angetan von der neuen Herausforderung: „Die Möglichkeit eine neue internationale Luxusmarke aufzubauen, die so unglaublich viel Potential hat, ist eher rar“, sagte sie dem US-Magazin WWD.

Foto: © Delphine Tomaselli

© Fabeau All rights reserved.