Z Zegna ist Ehrengast der Pitti Uomo

Z Zegna wird Ehrengast der nächsten Pitti Uomo und folgt damit auf Diesel Black Gold, Kolor, Maison Kitsuné und Carven. Die neue Kollektion für Frühjahr/Sommer 2015 der jungen Linie des norditalienischen Traditionsunternehmens Ermenegildo Zegna wird am Abend des 19. Juni präsentiert, wie auf der Website des Messeveranstalter Pitti Immagine zu lesen ist. Die florentinische Männermodemesse findet vom 17. bis 20. Juni statt.
Z Zegna, Herbst/Winter 2014-15 (Foto: PixelFormula)

Die Linie Z Zegna wird seit 2011 vom britischen Designer Paul Surridge entworfen, der zuvor für Jil Sander, Burberry und Calvin Klein arbeitete. In wenigen Saison ist es dem Designer gelungen, den Stil der Marke in Richtung einer eleganten, aber dabei entspannten und kreativen Mode zu entwickeln.

„Wir freuen uns sehr, dass ein großer, internationaler Protagonist der Männermode wie Zegna seine Kollektion Z Zegna in Vorprämiere auf der Pitti Uomo zeigen wird. Die Linie ist jung und innovativ, sie interpretiert formelle Kleidung neu, indem sie mit sportlichen Materialien und Themen kombiniert wird. Dank ihres urbanen Stils passt die Marke sehr gut zur Atmosphäre unserer Messe“, kommentiert Gaetano Marzotto, Vorsitzender der Pitti Immagine.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - VerschiedenesMessen
NEWSLETTER ABONNIEREN