Zalando Media Solutions (ZMS) wird zu "Zalando Marketing Services"

Die Marketing-Unit Zalando Media Solutions (ZMS) erweitert ihr Angebot um Kreativleistungen und Consumer Insights. Die neue Abteilung "Zalando Marketing Services" legt dabei den Fokus auf die Synergie zwischen datengetriebenem Marketing und kreativem Content, "basierend auf Insights von mehr als 24 Millionen aktiven Kunden in 17 europäischen Ländern."

Andreas Antrup, Managing Director Zalando Marketing Services. - Zalando

Das Unternehmen ZMS startete im Jahr 2015 und erweiterte sein Leistungsportoflio kontinuierlich mit Services wie z.B. Influencer Marketing via Collabary und Audience-Marketing über die zTypes Fashiontypologie. Mit dem Bereich Consumer Insights bietet Zalando seinen Partnern nun einen umfassenden 360° Marketing-Service. "Mit dem Know-How aus zehn Jahren Zalando, der umfangreichen Kenntnis des Ecommerce-Marktes sowie Insights von über 24 Mio aktiven Kunden in 17 Märkten, schaffen wir mit Zalando Marketing Services eine ganzheitliche Lösung, um Markenpartner mit effektiver Mediaansprache, Kreation und Content, Consumer Insights, Influencer-Marketing bis hin zur strategischen Beratung zu unterstützen", erklärt  Andreas Antrup, Managing Director Zalando Marketing Services.

Under Armour ist die erste Sport-und Lifestyle Marke, die den erweiterten 360° Service im Rahmen der "BAM" Kampagne in Anspruch nimmt. Gemeinsam mit ZMS wurde die 360° Kreativkampagne basierend auf umfassenden Consumer Insights auf die Zielgruppe "aktive Frauen" zugeschnitten und europaweit über verschiedenste Kanäle inszeniert und zielgruppenspezifisch ausgesteuert, um die Marke im definierten Segment zu stärken.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - VerschiedenesBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN