×
1 781
Fashion Jobs
MARC CAIN
Specialist – Retail Organisation (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
RALPH LAUREN
Payroll Specialist (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
KARSTADT
Produktmanager (w/m/d) Eigenmarken Home
Festanstellung · Essen
KARSTADT
Produktmanager (w/m/d) Eigenmarken Haushalt
Festanstellung · Essen
KARSTADT
Einkäufer (w/m/d) - Für Den Bereich Uhren/Schmuck
Festanstellung · Essen
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Product Owner Onlineshop / Marketplace (w/m/d)
Festanstellung · Köln
HEADHUNTING FOR FASHION
Consultant / Headhunter (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Product Manager Ftw bu Originals & Style (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager Ftw bu Originals & Style (M/F/D) 1
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Brand Director Sportsbrand (M/W/D) Norddeutschland
Festanstellung · BREMEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of Product Management Streetwear Norddeutschland
Festanstellung · HANNOVER
C&A
Junior Business Process Specialist (M/F/D) Warehousing & Transport
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Product Manager Ftw bu Originals & Style (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
(Junior) Business Intelligence Analyst
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Business Controller (M/F/D) Transformation
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
RALPH LAUREN
IT Client Services Supporttechniker (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
MEIN FISCHER SEIT 1832
Einkäufer Herren (M/W/D)
Festanstellung · LEIPZIG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
C&A
HR Process Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Senior Business Process Specialist (M/F/D) System Implementation & Project Management
Festanstellung · Düsseldorf

Zalando stärkt Führungsetage

Veröffentlicht am
today 12.02.2020
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Zalando erweitert den Führungskreis der Senior Vice Presidents (SVP) mit drei neuen Personalien. Anne Pascual und Astrid Arndt werden intern befördert, Bruno Vanhoorickx erhält eine neu geschaffene SVP-Rolle.

Zalando erweitert mit drei neuen Posten den Führungskreis der Senior Vice Presidents - Zalando


Anne Pascual ist zur SVP Product Design befördert. In ihrer neuen Rolle soll die Gruppenstrategie von Zalando in eine "inspirierende, führende digitale Erfahrung für die Kunden übersetzen", so Zalando. Pascual ist bereits seit März 2017 bei Zalando tätig.
 
"Mit Anne als SVP Product Design freuen wir uns auf das nächste Level an Lösungen für das digitale Einkaufserlebnis, die einen echten Unterschied für unsere Kunden machen und besondere Momente kreieren", sagt CTO Jim Freeman.

Astrid Arndt, seit Februar 2018 Teil von Zalando, wurde zur SVP People & Organisation befördert. In ihrer neuen Position sei sie für die weitere Gestaltung der Unternehmenskultur und des Personalmanagements bei Zalando verantwortlich.
 
"Talente und unsere Unternehmenskultur sind Zalandos wertvollste Ressourcen und der Schlüssel, um Europas erste Anlaufstelle für Mode zu werden. Als SVP People & Organisation wird Astrid uns helfen, das Unternehmen weiterzuentwickeln sowie die richtigen Talente zu finden und zu halten", so Co-CEO Robert Gentz.
 
Bruno Vanhoorickx startet am 1. März als SVP Corporate Development bei Zalando. In dieser neu geschaffenen Rolle wird er für die Identifizierung, Planung und Umsetzung von disruptiven Maßnahmen verantwortlich sein, die auf Zalandos Plattformstrategie einzahlen und darüber hinausgehen. Vanhoorickx wird direkt an Co-CEO Rubin Ritter berichten. Derzeit arbeitet Bruno Vanhoorickx für Bain Capital in London.
 
"Bruno ist nicht nur eine erfahrene Führungspersönlichkeit, sondern auch ein brillanter strategischer Kopf. Deshalb freuen wir uns sehr, ihn bei Zalando willkommen zu heißen. Er wird uns nicht nur bei der Umsetzung unserer Plattformstrategie unterstützen, sondern auch dabei, neue Möglichkeiten und Wachstumshorizonte für Zalando zu entdecken", verkündet Co-CEO Rubin Ritter.

Für das dritte Quartal meldete Zalando starkes Wachstum mit einem Umsatzanstieg um 26,7 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro. Die Geschäftszahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2019 wird das Unternehmen am 27. Februar 2020 veröffentlichen.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.