×
889
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
Werbung
Veröffentlicht am
05.02.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Zalando vergibt Sustainability Award an House of Dagmar

Veröffentlicht am
05.02.2021

Zalando vergibt seinen ersten Zalando Sustainability Award an das schwedische Modelabel House of Dagmar. Der Award ist Teil der dreijährigen strategischen Partnerschaft zwischen Zalando und der Copenhagen Fashion Week.

Das Gewinner-Label House of Dagmar - Jesse Laitinen


Das Gewinner-Label habe Zalando vor allem durch seine konsequente Ausrichtung auf Nachhaltigkeit beeindruckt, die in zahlreichen Aspekten der Lieferkette umgesetzt werde. Die Kollektion ist in der virtuellen Erlebniswelt Greenhouse zu sehen. Eine breite Auswahl der Linie wird zudem in das Sortiment von Zalando aufgenommen.
 
Die verwendeten Materialien der Kollektion machen 70 Prozent des Fußabdrucks der Marke aus, weshalb House of Dagmar ausschließlich nachhaltige Optionen wie recycelte Materialien oder solche mit geringerem Chemikalien- und Wasserverbrauch nutzt.

"Wir freuen uns sehr, das schwedische Modelabel House of Dagmar als Gewinner des ersten Zalando Sustainability Awards bekannt geben zu dürfen. Gemeinsam freuen wir uns darauf, Materialien, Produktionsabläufe und technologische Möglichkeiten zu untersuchen und zu verbessern, die dem hohen Anspruch und dem Engagement aller Beteiligten entsprechen", sagt Kate Heiny, Director of Sustainability bei Zalando.
 
Im Rahmen des Awards erhält House of Dagmar ein Preisgeld und wird nun in Zusammenarbeit mit Zalando eine exklusive Kapselkollektion entwickeln. Diese Kollektion soll sich auf nachhaltige Designlösungen im Hinblick auf Materialien, Produktionsabläufe, technische Lösungen und Rückverfolgbarkeit fokussieren.
 
Das zweitplatzierte Modelabel, Marimekko aus Finnland, wurde von der Jury ebenfalls als herausragendes Beispiel dafür gewürdigt. Marimekko habe überzeugt, "da die Marke einen ganzheitlichen Ansatz auf die Integration von Nachhaltigkeit über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg" verfolge. Marimekko präsentierte auf der Fashion Week eine Kollektion, die nicht an Saisons angelehnt ist und mit nachhaltigeren Materialien kreiert wurde, um Langlebigkeit zu schaffen. 
 
Die Gewinner wurden von einer sechsköpfigen Jury ausgewählt. In der Jury vertreten waren Model, Umweltaktivistin und Nachhaltigkeitsberaterin, Arizona Muse, CEO der Copenhagen Fashion Week, Cecilie Thorsmark, CSO der Global Fashion Agenda (GFA), Morten Lehman, und Sustainability und Brand Advisor, Dio Kurazawa. Zalando wurde vertreten durch Director of Sustainability, Kate Heiny, und Buying Director Premium & Luxury, Lena-Sophie Röper.
 
Die Jurymitglieder haben die Nachhaltigkeitsstrategie jedes einzelnen Modelabels genauer betrachtet und dabei auch ihre Kollektionen sowie ihr Engagement für nachhaltige Entwicklungen berücksichtigt.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.