×
2 383
Fashion Jobs
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
WEITBLICK GMBH & CO.KG
Produktmanager Workwear (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Senior Brand Manager (M/W/D) Givenchy
Festanstellung · DÜSSELDORF
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Trainer (M/W/D) Region Nord-Ost
Festanstellung · BERLIN
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Merchandising Manager (M/W/D) Retail
Festanstellung · DÜSSELDORF
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria i Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Director Tech Project Management (M/F/D) - Business Warehouse 4Hana
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Director Product Management fw - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Mitarbeiter* HR Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
ETIENNE AIGNER AG
Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Network (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Network (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
27.10.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Zara launcht Dessous-Linie

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
27.10.2020

Die spanische Fast-Fashion-Marke Zara hat am 22. Oktober ihre erste Dessous-Kollektion in ihrem Online-Shop eingeführt.

Ein Look aus der neuen Zara Dessous-Linie - Annemarieke van Drimmelen - Zara - Facebook


Die neue Dessous-Linie von Zara umfasst eine breite Palette von Artikeln, die von Unterwäsche und Loungewear (Leggings, T-Shirts und Tops) über Pyjamas (Bademäntel, Hosen und weite Hemden) bis hin zu Accessoires (Socken und Masken) reicht.
 
Die Preise liegen zwischen 5,95 Euro und 129 Euro. Die Kollektion besteht aus edlen Materialien wie Seide, Kaschmir, Alpaka, Spitze und Tüll, aber auch aus bequemen Stoffen wie Baumwolle und Mesh.

Die Kollektion trägt den Namen "The Female Gaze" und ihr Design orientiert sich an klassischen und zeitlosen, aber auch romantischen Looks. Neutrale Töne wie Schwarz, Weiß, Ocker und Grau dominieren die Kollektion.
 
Die Kampagne zum Launch wurde von Annemarieke van Drimmelen fotografiert. Die Schwarz-Weiß-Bilder zeigen die Models Edita Vilkeviciute, Karly Loyce und Sara Blomqvist in intimer Atmosphäre.
 
Mit dieser Einführung tritt Zara in die Fußstapfen anderer Marken der Inditex-Gruppe, darunter Bershka und Pull&Bear, die beide bereits Dessous-Linien in ihren Katalogen führen.
 
Diese Kategorie war zuvor Oysho vorbehalten, einer weiteren Marke der Gruppe, die sich ursprünglich auf Unterwäsche und Homewear konzentrierte und nun auch anderen Kategorien wie Sportbekleidung und Ready-to-wear anbietet.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.