×
1 774
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of Product Development Home & Living (M/W/D)
Festanstellung · AMSTERDAM
V. F. CORPORATION
Altra - Sales Representative (m/f/x)
Festanstellung · HANNOVER
ADIDAS
Senior Territory Sales Manager - Outdoor Specialist - Munich/ Innsbruck/ Salzburg (M/F/D)
Festanstellung · München
C&A
Business Controller Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Director Sales Finance - Retail/Franchise & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President Talent Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Digital Communications (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President For Digital Engineering (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Digital Business Development #Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce - Partner Development Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Buying Manager (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Content Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager Ysl (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
TJX COMPANIES INC.
Market Manager Assistant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARC O'POLO EINZELHANDELS GMBH
Stock Coordinator Wolfsburg M/W/D
Festanstellung · WOLFSBURG
MARSHALLS
Buying Administrator (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Einkäufer Schuhe (w/m/d)
Festanstellung · Essen
Werbung

Zara-Mutter Inditex wächst schneller

Von
DPA
Veröffentlicht am
today 11.12.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der Modehändler Inditex hat im dritten Quartal einen weiteren Gang zugelegt.

Inditex


In den ersten neun Monaten stieg der Umsatz trotz eines hart umkämpften Markts im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,5 Prozent auf 19,8 Milliarden Euro, wie das spanische Unternehmen am Mittwoch in Arteixo mitteilte.

Im ersten Halbjahr hatte das Plus bei 7 Prozent gelegen. Das Management bekräftigte seine Umsatzerwartung für das laufende Jahr. Auf vergleichbarer Fläche sollen die Erlöse um 4 bis 6 Prozent steigen.

Der Konkurrent von Hennes & Mauritz (H&M) expandiert derzeit stark im Internethandel. Dabei schließt Inditex immer mehr Länder an sein Onlinehandelsnetz an. Auf dem deutschen Markt ist Inditex unter anderem durch die Unternehmen Zara, Bershka und Pull & Bear vertreten.

Seine Kosten behält der Konzern dabei weiter im Griff. Unter dem Strich verdiente Inditex mit 2,7 Milliarden Euro 12 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Zu der Steigerung trug auch die erstmalige Anwendung des neuen Rechnungslegungsstandards IFRS 16 bei.

Zudem berief Inditex Anne Lange, die französische Mitbegründerin des Software-Startups Mentis, in den Vorstand.

Copyright © 2020 Dpa GmbH