×
11 590
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Planning & Merchandise Manager (M/W/D) Key Accounts Wholesale
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
HUGO BOSS AG
Marketing Manager Special Projects (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buying Specialist Hugo Menswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
ON RUNNING
Marketing Operations Specialist
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ONLY & SONS
Sales Representative Bei Only & Sons (M/W/D)
Festanstellung · Kaarst
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CBR FASHION GROUP
IT Infrastructure Administrator (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
jr. Manager Treasury Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Partner Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Produktmanager Falke Damen (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
MARC CAIN GMBH
Einkäufer Handelsware (gn)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
S.OLIVER GROUP
IT Consultant (M/W/D) E-Commerce
Festanstellung · ROTTENDORF
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.09.2022
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Zara und Narciso Rodriguez kooperieren für eine Capsule Collection

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.09.2022

Zara, das Aushängeschild der Inditex-Gruppe, setzt seinen Weg in die gehobene Klasse fort. Die Neupositionierung der Marke in Richtung Premium-Segment hat sich in den letzten Monaten schrittweise entwickelt und ist zu einem der Schlüsselelemente der Strategie von Präsidentin Marta Ortega geworden.

Nach der Einführung einer limitierten Kollektion mit dem holländischen Luxuskollektiv Kassl Editions im September 2021, der Zusammenarbeit mit der südkoreanischen Firma Ader Error im Dezember desselben Jahres, dem Launch von High-End-Kollektionen unter dem Namen Zara Studio und hochkarätigen Kooperationen mit der Schauspielerin Charlotte Gainsbourg, dem New York City Ballet und dem ikonischen Model Kate Moss, hat sich Zara nun mit dem kubanisch-amerikanischen Designer Narciso Rodriguez zusammengetan.

Model Natalia Vodianova spielt die Hauptrolle in der Kampagne - Zara


Rodriguez, weltbekannt für die Parfums, die seinen Namen tragen, gilt als einer der bedeutendsten Designer der 1990er Jahre. Er ist berühmt für seine minimalistischen Entwürfe, insbesondere für das ikonische Dessous-Kleid, das er für die Hochzeit seiner Freundin Carolyn Bessette Kennedy im Jahr 1996 entwarf. Nach seinem Abschluss an der Parsons University arbeitete der in New Jersey geborene Designer für große Modehäuser wie Donna Karan und Calvin Klein. Erst 1998 gründete er seine gleichnamige Marke in New York.

"Es war großartig, das Archiv zu durchforsten und die Dinge, die wir geliebt haben, wieder aufzugreifen", so Rodriguez über seine Zusammenarbeit mit dem Designteam des Modehauses mit Hauptsitz in Arteixo (A Coruña, Spanien).

"Die Arbeit mit Zara war eine augenöffnende Erfahrung für mich, denn alle sind sich sehr bewusst, was in der Welt und in der Mode vor sich geht. Sie haben wirklich leidenschaftliche und energiegeladene Leute, die sich für jeden Aspekt dieser Zusammenarbeit begeistert haben. Und das hat mir wirklich Spaß gemacht: zu sehen, dass Leute, die nicht dabei waren, als diese Kleider zum ersten Mal herauskamen, sie jetzt genauso feiern und genießen wie wir vor 20 Jahren", fügte der amerikanische Designer hinzu.

Nachdem er im Laufe seiner Karriere bereits prominente Frauen wie Michelle Obama, Julianna Margulies und Sarah Jessica Parker eingekleidet hat, wählte Rodriguez für die Kampagne seiner Zusammenarbeit mit Zara nun ein hochkarätiges Model. Das russische Model Natalia Vodianova, fotografiert von Craig McDean, verkörpert den "ausgeprägten architektonischen Sinn der Kollektion ".

Die dominierende Farbe der Kollektion ist Schwarz - Zara


Die zeitlose Capsule-Kollektion, die bereits in einigen Geschäften und auf der Website der Marke erhältlich ist, bietet eine komplette Garderobe, darunter einen langen schwarzen Wollmantel, einen weißen Oversized-Jumpsuit, ein rotes Midikleid, ein Wollbustier und ein Set aus Satinoberteil und weiter Hose. Alle Stücke sind Neuinterpretationen verschiedener Vintage-Designs von Narciso Rodriguez und liegen preislich zwischen 69 und 299 Euro. Abgerundet wird die Kollektion durch zwei Paar High Heels und einen Ledergürtel.

Das 1975 gegründete Unternehmen Zara vertreibt seine Produkte derzeit über ein integriertes Netz von Ladengeschäften und Online-Shops in 200 Ländern. Im ersten Quartal des Jahres erzielte Inditex einen Rekordgewinn von 760 Millionen Euro und steigerte seinen Umsatz um 36 % auf 6,74 Milliarden Euro.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.