×
2 814
Fashion Jobs
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Order to Cash
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Team Lead CRM Campaigns (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Team Lead CRM Technology (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Expert IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior District Manager Retail & Franchise - Middle Germany (M/F/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
ADIDAS
Senior Specialist Payroll (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
12.11.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Adidas öffnet Pop-Up-Store für mi adidas im Bikini Berlin

Veröffentlicht am
12.11.2014

Adidas ist definitiv auf der Suche nach einem moderneren Image, um es mit dem Konkurrenten Nike aufnehmen zu können. Gerade in Berlin hinkt es den Amerikanern jedoch einen Schritt hinterher. Denn im Bikini Berlin, der atypischen Mall in der Nähe zum Ku’Damm, war es nun zuerst Nike, das seit der Eröffnung des Shoppingcenter im April ins Bikini Berlin Studio eingezogen war.


Erst jetzt – und damit auch lang nach der Fußball-Weltmeisterschaft – zieht Adidas in den 260 m² großen Bereich der Mall ein, der für Pop-Up-Stores bestimmt ist. Seit dem 10. November widmet die Abteilung Adidas Originals den Bereich ausschließlich dem Konzept mi adidas.

Dabei handelt es sich um die vor mehreren Jahren gestartete Linie zur Personalisierung von Sneakers und anderen Schuhen wie ZX Flux oder Stan Smith.


Das Studio von mi adidas verfügt auch über eine Bühne, auf der Rockbands, Künstler oder Blogger auftreten können. In den sozialen Netzwerken können diese Events die verschiedenen Pages der Marke füllen und die Kunden inspirieren. Der Pop-Up-Store bleibt auch während der Modemessen und der Fashion Week bis Ende Januar geöffnet.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.