×
11 562
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Engineering Manager - Retail Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - B2B Inventory Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
OTTO (GMBH & CO KG)
Senior Online Marketing Manager | Schwerpunkt Paid Social Media (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES SE
Junior Merchandise Planner (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
INDITEX
HR Manager (M/W/D) Massimo Dutti & Zara Home
Festanstellung · HAMBURG
FALKE
Performance Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
COLUMBIA SPORTSWEAR COMPANY
Sales Representative - South-West Germany (Buying Groups)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
30.06.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ahlers verzeichnet 7,6 Prozent mehr Umsatz im ersten Halbjahr

Veröffentlicht am
30.06.2014

Der Herforder Konzern macht im ersten Halbjahr 2013/14 ein Umsatzplus von 7,5 Prozent (123,9 Mio. Euro). Das Ebit wuchs um 180 Prozent auf 3,1 Mio. Euro Euro und der vorläufige Konzernjahresüberschuss um 70 Prozent auf 1,7 Mio. Euro.

Pioneer Men für Frühjahr/Sommer 2014 (Foto: Ahlers)


Wie FashionMag bereits berichtete, entschied sich der Vorstand von Ahlers außerdem dazu, die Casualmarke Gin Tonic fortzuführen. Ein geplanter Umzug des Sitzes der Marke wird zur Entlassung von 43 Mitarbeitern führen.

Die Erwartungen für die operativen Umsätze und Ergebnisse des Ahlers Konzerns sind unverändert: Der Vorstand erwartet ein Umsatzplus für das Gesamtjahr 2013/14 von 5 bis 6 Prozent und ein deutlich zweistelliges Plus beim EBIT vor Sondereffekten.

Die im Zusammenhang mit der Aufgabe des Standorts Sindelfingen anfallenden Restrukturierungsaufwendungen werden das Konzernergebnis 2013/14 etwa auf Höhe des Vorjahres von 5,6 Mio. Euro halten. Bisher hatte der Vorstand ein Ergebnis von etwa 7 Mio. Euro erwartet. Der Umzug von Gin Tonic nach Herford soll das Ergebnis der Marke und damit auch das Gesamtergebnis des Konzerns ab dem Geschäftsjahr 2014/15 deutlich verbessern, so Ahlers in einer Pressemitteilung.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.