×
11 259
Fashion Jobs
CALZEDONIA
Retail District Manager (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · BERLIN
HALLHUBER
Logistik Manager Inbound (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
HALLHUBER
IT Infrastructure & Network Specialist (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
HALLHUBER
Visual Brand Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
POPKEN FASHION GMBH
Social Advertising Manager (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
BREUNINGER
Junior Merchandise Planner:in
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
Success Manager (M/W/D) / Onsite Campaign & Content Management // Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
Merchandise Planner:in / Teil-Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
Merchandise Planner:in // Teil-Remote Möglich
Festanstellung · MÜNCHEN
BREUNINGER
Merchandise Planner:in // Teil-Remote Möglich
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
S.OLIVER GROUP
Junior Treasurer & Insurance (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
Werbung
Veröffentlicht am
04.05.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Alexander McQueen: Emmanuel Gintzburger ist neuer CEO

Veröffentlicht am
04.05.2016

Gintzburger wechselt von YSL, wo er bis vor Kurzem noch für Worldwide Retail und Wholesale zuständig war. Er ist der Nachfolger von Jonathan Akeroyd, der Kering nun verlässt nachdem er 12 Jahre bei Alexander McQueen als CEO tätig war.

Emmanuel Gintzburger


Gintzburger wird auf seine Erfahrungen in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Retail und Marketing zurückgreifen, um das globale Wachstum der Marke zu beschleunigen. Er berichtet an Grita Loebsack, CEO Luxury bei Kering.

Gintzburger war seit 2009 bei YSL als Chef für Worldwide Retail und Wholesale zuständig. Zuvor hatte er Managementpositionen bei Sephora Frankreich und Lanvin inne.

 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.