×
867
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Veröffentlicht am
25.01.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Alexander McQueen kommt ins Kino

Veröffentlicht am
25.01.2016

Das Leben des britischen Designers soll von Andrew Haigh verfilmt werden, wie das Filmmagazin Deadline in Erfahrung brachte.


Alexander McQueen


Mehr als fünf Jahre nach Alexander McQueens Tod übt der Designer eine ungebrochene Faszination aus. Nun regt sich auch in Hollywood Interesse an seiner Geschichte, demnächst dürfte ein Film über McQueen in die Kinos kommen. Im Projekt wird der Aufstieg des „enfant terrible“ der Modebranche bis zu seinem Freitod im Jahr 2010 dargestellt.

Der britische Designer stammte aus bescheidenen Verhältnissen und wuchs in London auf. Mit 16 Jahren nahm er eine Lehrstelle bei einem Schneider in der Savile Row an, zu dessen Kunden auch Prinz Charles zählte. Seine hervorragende Arbeitsweise blieb nicht lange unbemerkt und Mitte der 90er Jahre erhielt McQueen Zugang zur Welt der Haute Couture mit einer Stelle bei Givenchy. Später knüpfte er mit seinem eigenen Label an diese Erfolge an.

Seine Filmbiografie wird vom britischen Regisseur Andrew Haigh produziert. Haighs jüngster Film, das Drama „45 Years“, kommt am 27. Januar in die französischen Kinos. Die britische Schauspielerin Charlotte Rampling wurde 2016 für ihre Rolle in diesem Drama für einen Oskar als beste Hauptdarstellerin nominiert.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.