×
3 053
Fashion Jobs
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Order to Cash
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Team Lead CRM Campaigns (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Team Lead CRM Technology (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Expert IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior District Manager Retail & Franchise - Middle Germany (M/F/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
ADIDAS
Senior Specialist Payroll (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Social And Partner Publishing - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Manager Global Marketing E-Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing E-Wholesale Boss (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
12.04.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Amazon ernennt zwei CEO

Veröffentlicht am
12.04.2016

Die Führung von Amazon liegt zukünftig in den Händen von Jeff Bezos und seinen neuen CEO Jeff Wike und Andy Jassy, die für die Bereiche Worldwide Consumer und Amazon Web Services verantwortlich sind.
 

Amazon.com


Die Ankündigung erfolgte ganz diskret und ohne viele Worte auf dem Blog des Konzerns. In einer kurzen Mitteilung, die die gute Entwicklung der Tätigkeit im Jahr 2015 lobte, wurden die Ernennungen erwähnt. „Es handelt sich nicht um eine Neuorganisation, sondern vielmehr um die Anerkennung der Rolle, die sie bereits seit geraumer Zeit übernehmen“, so die Mitteilung. Die Beförderung ist in der Tat eher symbolischer Natur, da die beiden bereits jetzt an der Spitze der ihnen zugeteilten Bereiche stehen.

2015 erzielte Amazon mit 107 Milliarden Dollar (93,9 Milliarden Euro) ein Umsatzplus von 20 Prozent, bzw. von 26 Prozent bei konstanten Wechselkursen. Das Betriebsergebnis stieg nach einem Rückgang um 178 Millionen im Vorjahr um 2,2 Prozent. Der Jahresüberschuss verbesserte sich auf 596 Millionen Dollar, nach einem Verlust von 241 Millionen Dollar im Jahr 2014.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.