×
6 460
Fashion Jobs
S.OLIVER
Ausbildung Als Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
AEYDĒ GMBH
Operations Account Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Junior Global Category & Content Marketing Manager Women (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Checkout & Post-Shopping Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
(Senior) Partner Consultant - Zms
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.07.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Anthropologie ernennt Peter Ruis zum internationalen Geschäftsführer

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.07.2018

Der US-amerikanische Modehändler Anthropologie hat den ehemaligen Jigsaw-Geschäftsführer Peter Ruis mehreren Medienberichten zufolge zum internationalen Geschäftsführer ernannt.

Anthropologie


Ruis wird ab dem 9. Juli dem Unternehmen, das sich im Besitz von Urban Outfitters befindet, beitreten und an den Präsidenten der Anthropologie-Gruppe, Andrew Carnie, berichten.

In der neu geschaffenen globalen Position wird sich Ruis um alle Gebiete außerhalb der USA, Kanadas und Chinas kümmern, zu denen auch Großbritannien gehört, wo es 11 Filialen betreibt.

Seine Ernennung erfolgt drei Monate nachdem David McCreight, ehemaliger CEO von Anthropologie und Präsident von Urban Outfitters, die Gruppe verlassen hat. Carnie und Hillary Super, Co-Präsidentin von Anthropologie, übernahmen seine Aufgaben.

Der ehemalige CEO von Jigsaw, Ruis, war auch als Executive Buying und Brand Director bei John Lewis tätig und hatte Produkt- und Markenführungspositionen bei Levi Strauss & Co. und Ted Baker inne.

Die Nachricht kommt zu einem Zeitpunkt, an dem sich Anthropologie verstärkt auf Europa konzentriert. Zuletzt eröffnete der Einzelhändler ein Geschäft in Düsseldorf.

2018 betreibt Anthropologie 240 Filialen in den USA und verfügt über ein globales Netzwerk mit 227 Filialen und einer Reihe von Großhandelskonten.

In ihrem letzten Gewinnbericht für einen Dreimonatszeitraum, der am 30. April endet, gab die Muttergesellschaft Urban Outfitters Inc. bekannt, dass der Umsatz im ersten Quartal in Geschäften, die seit mindestens einem Jahr geöffnet sind, um 10 Prozent gestiegen sei, angetrieben von Gewinnen bei allen Marken, darunter Free People, Urban Outfitters und Anthropologie.

Der Nettogewinn für das Quartal stieg auf 41,3 Millionen US-Dollar (35,1 Millionen Euro) oder 38 Cent pro Aktie, gegenüber 11,9 Millionen US-Dollar (10,1 Millionen Euro) oder 1 Cent pro Aktie im Vorjahresquartal.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.