×
11 653
Fashion Jobs
ZALANDO
Head of Partner Care Operations (All Genders) - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Personalsachbearbeiter (All Genders)
Festanstellung · ERFURT
ZALANDO
Senior Legal Counsel Corporate Law (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Legal Counsel Corporate Law (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Junior SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS AG
Compliance Manager (Cms) (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Head of Technical Product Development Outerwear, Coat & lg (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
CRM Campaign Manager Sales (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Content Manager Brand Voice (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
THE KADEWE GROUP
Auszubildende Zur Fachinformatikerin / Zum Fachinformatiker (M/W/D) Für Systemintegration
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Reuters
Veröffentlicht am
18.10.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Asos geht mit hohen Erwartungen ins aktuelle Geschäftsjahr

Von
Reuters
Veröffentlicht am
18.10.2016

Und in diesem Tempo will CEO Nick Beighton weitermachen. Für das nun gestartete Geschäftsjahr 2016/17 (bis 31. August 2017) sagte er einen weiteren Sprung um 25 Prozent voraus. In einer Telefonkonferenz zu den Bilanzdaten sagte Beighton, er erwarte ein großes Wachstum aus den weltweiten Asos-Aktivitäten, während es auf dem britischen Heimatmarkt keine tiefen Einschnitte geben werde. Soviel Selbstvertrauen wurde prompt von den Anlegern an der Börse honoriert. Die Asos-Aktie stieg auf die höchsten Werte seit der Unternehmensgründung im Jahr 2000.



Aktuell stammen mehr als die Hälfte aller Umsätze bei Asos aus den internationalen Märkten. Asos erzielte einen Vorsteuergewinn von 63,7 Millionen Pfund (rund 70,5 Millionen Euro). Dies wird durch das nach dem Brexit-Votum gesunkene Pfund gegenüber Euro und Dollar noch bestärkt. Zudem legt das Unternehmen ein enormes Tempo vor. Bis zu 4000 neue Kleidungsstile stellt es pro Woche online.


 

© Thomson Reuters 2022 All rights reserved.