×
12 009
Fashion Jobs
HOLLISTER CO. STORES
Hollister CO. - Brand Representative/Sales Associate M/W/D, Rheinpark
Festanstellung · Neuss
HOLLISTER CO. STORES
Hollister CO. - Brand Representative/Sales Associate M/W/D, Europa Passage
Festanstellung · Hamburg
THE KADEWE GROUP
Elektriker (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
STREET ONE
Mitarbeiter Qualitätssicherung (M/W/D)
Festanstellung · ISERNHAGEN
CBR FASHION GROUP
IT Infrastructure Administrator (M/W/D)
Festanstellung · ISERNHAGEN
ZALANDO
IT Technician, Systemadministrator (All Genders)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ZALANDO
Elektroniker, Mechatroniker, Instandhaltungstechniker (All Genders)
Festanstellung · LAHR/SCHWARZWALD
ZALANDO
Schichtleiter Instandhaltung (All Genders)
Festanstellung · LAHR/SCHWARZWALD
FALKE
Mitarbeiter Qualitätssicherung Strick (M/W/D)
Festanstellung · ZWÖNITZ
FALKE
Marketplace Manager (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
FALKE
Legal Counsel (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
S.OLIVER GROUP
IT Consultant (M/W/D) E-Commerce
Festanstellung · ROTTENDORF
H&M
Personalsachbearbeiter Lohn Und Gehalt (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
IT Consultant E-Commerce - Backend Integration Specialist (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Legal Counsel Labor Law (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Logistics Warehouse Specialist -IT (M/W/D)
Festanstellung · WENDLINGEN AM NECKAR
HUGO BOSS AG
Media Relations Manager Brand Topics (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Expert IT Information Security (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Sap r/3 Und s/4 Module mm/pp (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Supply Planning (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Project Manager Digital Business Operations (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Expert Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Veröffentlicht am
11.04.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Asos schließt Online-Shop in China

Veröffentlicht am
11.04.2016

Der britische Online-Modehändler Asos wird sein Online-Shoppingangebot in China demnächst einstellen und die chinesischen Kunden in Zukunft über die internationale Plattform asos.com bedienen.


Asos


Die Schließung des Online-Shops in China dürfte das Unternehmen Schätzungen zufolge über 12 Millionen Euro kosten.

CEO Nick Beighton erklärte: „Wir werden weiterhin auf dem chinesischen Markt präsent sein. Wir wollen unseren Service für die wachsende Kundschaft lediglich effizienter gestalten und unsere Kosten kontrollieren“.

Das britische Label startete seine Online-Plattform in China im November 2013. Im Angebot standen bis zu 6000 Artikel.

Mit der Einstellung des Portals erhalten die chinesischen Kunden nun über den internationalen Online-Shop asos.com Zugang auf ein breiteres Angebot, mit über 80 000 Artikeln.

Asos erzielte im Geschäftsjahr 2015 (Stichtag: 31. August 2015) einen Verlust von 6,5 Millionen Euro in China. Damit schnitt das Unternehmen besser ab als im Vorjahr, als es 10,7 Millionen Euro weniger als in der Vergleichsperiode erzielte.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.