×
12 212
Fashion Jobs
ESPRIT
(Senior) E-Commerce Sales Manager
Festanstellung · Ratingen
GERRY WEBER
Sales Manager (w/m/x) Nrw
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Security Incident Analyst - (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
Supply Chain Manager Supplier Management (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
FALKE
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
SCHIESSER GMBH
Merchandise Planner & Allocator (M/W/D) - Warensteuerung Konsignation
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
S.OLIVER GROUP
Inhouse Consultant (M/W/D) Produkt & Sourcing
Festanstellung · ROTTENDORF
HUGO BOSS AG
Vice President Global Retail Experience & Services (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
OTTO
Leiter Group Information Security/ Chief Information Security Officer | Group Security (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
S.OLIVER GROUP
IT Consultant Sap Ewm Logistik (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
BREUNINGER
Manager:in Brand Relations & Influencer Marketing // Teil-Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
(Senior) Marketing Manager:in Eventmarketing
Festanstellung · STUTTGART
PRIMARK
Payroll Specialist (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
PUMA
Product Line Management Sportstyle Footwear (Colla…
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Counsel Data Protection
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Development Operations Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Security Engineering
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Global Logistics Procurement
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Logistics Retail Stores
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager & Store Maintenance Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Category Manager E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
SEO Manager E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
28.06.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Barbara Lingerie wird von Vivien Corporation übernommen

Veröffentlicht am
28.06.2010

Barbara
Modell Frühjahr/Sommer 2010
Barbara Lingerie bekommt eine dritte Chance. Nach zwei Reorganisationsverfahren wird die Unterwäschemarke nun von seinem koreanischen Partner Namyeung Vivien Corporation übernommen. Die Übergabe wurde am 17. Juni offiziell gemacht. "Es werden alle Vermögenswerte übernommen. Eine Reorganisation wird eingeführt und wir werden umziehen", erklärt man im Hauptsitz der französischen Firma. Der koreanische Partner, spezialisiert auf Unterwäsche, vertreibt die Marke in seinem Land schon seit 13 Jahren. Um neu zu beginnen wurde eine neue Gruppe kreiert. Die Die Barbara Sas-Gruppe wird von Geschäftsführer Hubert Lafont geleitet, Das Kapital der neuen Gesellschaft beträgt 4 Millionen Euro.

Die vergangenen Monate waren hektisch für das französische Unternehmen. Barbara Lingerie wurde Anfang 2009 von Huit Diffusion aufgekauft. Die bretonische Gruppe hatte sich Anfang des Jahres für Zahlungsunfähig erklärt. Nach der Rücknahme im April von der britischen Eveden, war Barbara nicht Teil des Mainstream.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.