×
1 976
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
Von
DPA
Veröffentlicht am
22.09.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Beiersdorf will Luxuskosmetik Juvena verkaufen

Von
DPA
Veröffentlicht am
22.09.2010

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Nivea-Hersteller Beiersdorf will sich einem Pressebericht der "Welt" zufolge von der Hautpflegemarke Juvena trennen.


Beiersdorf, JuvenaFirmensitz Beiersdorf
Nach Informationen der Tageszeitung "Die Welt" (Donnerstagausgabe) aus dem Unternehmen ist auch ein Gemeinschaftsunternehmen mit einem Partner denkbar. Der Aufsichtsrat habe auf seiner vergangenen Sitzung beschlossen, dass sich Beiersdorf von der Tochterfirma Juvena International AG mit Sitz in Zürich trennen wird. Über mögliche Interessenten oder einen Verkaufspreis sei noch nichts bekannt. Ein Firmensprecher wollte sich auf Anfrage der Zeitung nicht zu den Informationen äußern. Am Mittwochnachmittag war beim Unternehmen zunächst niemand für eine Stellungnahme erreichbar.

Im Jahr 1990 hatte Beiersdorf die Schweizer Kosmetikmarke gekauft. Beiersdorf ist in diesem Geschäft mit den Marken Juvena im mittleren und La Prairie im gehobenen Preisbereich vertreten. Die Luxusmarke La Prairie, die ebenfalls aus der Schweiz heraus gesteuert wird, will der Konzern jedoch nach den Informationen der Zeitung behalten. Der Umsatz der La Prairie Group wird von Unternehmenskennern auf gut 200 Millionen Euro geschätzt, schreibt die Zeitung. Darin enthalten seien auch die Zahlen von Juvena, deren Umsatz etwa ein Viertel davon ausmachen soll. Hergestellt werden Juvena-Produkte im Beiersdorf-Werk in Baden-Baden.

Copyright © 2022 Dpa GmbH