×
3 442
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
AFP
Veröffentlicht am
27.10.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Beyoncé und Topshop starten sportliche Streetwear-Marke

Von
AFP
Veröffentlicht am
27.10.2014

Die amerikanische Sängerin Beyoncé und die britische Marke TopShop haben am Montag bekannt gegeben, im Herbst 2015 eine neue sportliche Streetwear-Marke zu starten.
 
Für die Marke wurde das Unternehmen „Parkwood TopShop Athletic Ltd“ gegründet, das jeweils zu 50 Prozent der Sängerin und dem britischen Unternehmen gehört. Die Marke wird Kleidung, Schuhe und Accessoires zu Themenbereichen wie Tanz, Fitness und generell Sport umfassen, wie TopShop in einer Mitteilung auf der Seite seines Eigentümers, der Arcadia-Gruppe, bekannt gibt.

Beyoncé auf Tournee in Versace


„Eine Partnerschaft mit Beyoncé einzugehen, eine der fleißigsten und begabtesten Personen der Welt, die zahlreiche Stunden ihres Lebens damit verbringt, zu tanzen und zu trainieren, das ist eine einzigartige Gelegenheit für uns (…)“, erklärt Philip Green, Geschäftsführer von Arcadia, in der Mitteilung.
 
Die amerikanische Sängerin wiederum sagt, dass sie „Topshop schon immer für seine visionäre Seite und die Modetrends bewundert“ habe. „Ich freue mich auf alle Aspekte dieser Zusammenarbeit“, fügt sie hinzu.

Die große Bandbreite des Sortiments und die schnellen Reaktionen der Designer auf die neuesten Trends sind für TopShop der Schlüssel zum Erfolg. 1964 startete das Unternehmen im Untergeschoss eines Sheffielder Warenhauses.
 
TopShop verfolgt eine agressive internationale Expansionsstrategie, die durch den Verkauf von 25 Prozent von TopShop/Topman an den amerikanischen Fonds Leonard Green & Partners unterstützt wird. 140 Geschäfte gehören außerhalb Großbritanniens zum Unternehmen. Im Februar gab es bekannt, einen Store auf der angesehen Fifth Avenue in New York zusammen mit vier anderen amerikanischen Adressen zu eröffnen.
 
Die 33-jährige R’n’B-Sängerin gründete ihre Bekanntheit in den 90er Jahren innerhalb der Band Destiny’s Child und wurde 2014 von der amerikanischen Zeitschrift Forbes die einflussreichste Prominente der Welt genannt.
 
Zusammen mit ihrer Mutter Tina Knowles startete sie eine Modelinie namens „House of Deréon“. Beyoncé ist außerdem Werbeträger für mehrere Marken.
 

Copyright © 2021 AFP. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung oder Verbreitung der Inhalte dieser Seiten nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von AFP.