×
12 184
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
AEYDE
Product And Merchandising Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GALERIA KAUFHOF
Affiliate & Partner Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
GALERIA KAUFHOF
Online Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
HUGO BOSS AG
Digital Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
30.10.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bottega Veneta: Rekordergebnisse im dritten Quartal 2013

Veröffentlicht am
30.10.2013

Nach einem rekordverdächtigen Quartal kann sich Bottega Veneta auf einen idealen Jahresabschluss freuen und einen Umsatz von 1 Mrd. anpeilen. Die italienische Marke, die dem französischen Giganten Kering (früher PPR) gehört, teilt mit, das dritte Quartal mit einem Umsatz von 259,3 Mio. Euro und einem Plus von 16 Prozent bei konstantem Wechselkurs abgeschlossen zu haben.

In den ersten neun Monaten des Jahres erreicht der Umsatz der Marke 724,9 Mio. Euro und wächst um 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – Grund genug, um das Jahresende optimistisch anzugehen.

Bottega Veneta, Frühjahr/Sommer 2014 (Foto: Pixelformula)


Diese sehr guten Ergebnisse beruhen vor allem auf den Verkäufen im Retail-Bereich, die im dritten Quartal 2013 um 18 Prozent gewachsen sind. Der Direktvertrieb macht 80 Prozent des Gesamtumsatzes aus. Das Filialnetz besteht aus 215 Geschäften im Vergleich zu 209 im ersten Halbjahr und 196 Ende 2012.

Auch der Wholesale-Bereich von Bottega Veneta konnte im dritten Quartal zulegen (+ 9 Prozent). Im zweiten Quartal hingegen wurden die Wholesale-Zahlen von der Marke nicht veröffentlicht.

Auch alle geographischen Regionen liefern positive Ergebnisse, teilt die Marke mit, ohne Details zu nennen.

„Wir sind mit den Ergebnissen der ersten neun Monate des Jahres zufrieden, besonders mit dem letzten Quartal, das ein bedeutender Moment in der Geschichte von Bottega Veneta ist“, kommentiert Marco Bizzarri, Präsident und CEO des Hauses.

Im Juli und September 2013 hat die Marke in der Tat zwei sehr wichtige Projekte abgeschlossen. Sie hat die erste Maison Bottega Veneta eröffnet – ein Geschäft von über 1.000 m² im Luxuszentrums Mailands an der Via Sant’Andrea. Außerdem wurde ein Atelier für Lederwaren in einem historischen Gebäude in Montebello Vicentimo in der Provinz von Vicenza (Venetien) geöffnet.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.