×
3 355
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
04.12.2009
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bottega Veneta und Coty Inc. gehen Parfüm-Lizenzabkommen ein

Von
DPA
Veröffentlicht am
04.12.2009

Paris (ots/PRNewswire) - Bottega Veneta und Coty Inc., in der Schönheitsbranche weltweit führend, gaben heute bekannt, eine exklusive Partnerschaft eingegangen zu sein, um unter dem Namen Bottega Veneta Duftnoten zu kreieren, zu entwickeln und zu vermarkten. Es handelt sich um Bottega Venetas erste Duftnoten-Kollektion.

Bottega Veneta, Coty
Kampagne Bottega Veneta Herbst/Winter 2009/2010

Bottega Veneta wurde Mitte der 1960er Jahre gegründet und ist eine der weltweit vornehmsten Luxus- und Lifestylemarken. Das für seine feine und zurückhaltende Eleganz berühmte Haus fertigt unter Anderem Handtaschen, Damen- und Herrenkonfektion, Reisegepäck und edlen Schmuck. Tomas Maier, die kreative Kraft hinter der Wiedergeburt von Bottega Veneta, hat das Konzept einer auf aussergewöhnlicher Handwerkskunst, innovativem Design, zeitgenössischer Funktionalität und Materialien höchster Qualität beruhenden Luxusmarke fortentwickelt.

"Diese einmalige Gelegenheit, eine eigene Bottega-Veneta-Duftnote zu schaffen, ist ein aufregende Herausforderung", sagte Kreativdirektor Tomas Maier. "Ich habe Parfüm schon immer geliebt und eine ziemlich deutliche Vorstellung dessen, was ich machen möchte."

"Dank der Partnerschaft mit Coty Prestige und des einzigartigen Renommees der beiden Firmen kommt Bottega Veneta bereits mit einer äussert starken Position auf den Parfümmarkt", sagte Marco Bizzarri, Präsident und CEO von Bottega Veneta.

"Bottega Veneta ist und bleibt eine der weltweit führenden Designermarken und Modearchitekten", sagte Bernd Beetz, CEO von Coty Inc. "Die für ihre Subtilität und Eleganz berühmte dynamische Marke passt hervorragend zu Coty und ist ein ausgezeichneter Partner. Coty ist ganz begeistert, gemeinsam mit Bottega Veneta einen Duft ins Leben rufen zu können, der mit Sicherheit weltweit Furore machen wird."

"Bottega Veneta ist eines der raffiniertesten und angesehensten Luxushäuser Italiens. Es pflegt eine ganz eigene Kultur der Exklusivität und nachhaltigen Innovationskraft. Ein eigenes Parfüm eröffnet diesem erfolgreichen Unternehmen jetzt ganz neue Dimensionen und wir freuen uns darauf, gemeinsam den unvergleichlichen Stil des Hauses nun auch mit einer olfaktiven Identität zu versehen", erklärte Michele Scannavini, Präsidentin von Coty Prestige.

Informationen zu Bottega Veneta

Bottega Veneta wurde im Jahre 1966 in Vicenza gegründet. Das in der Tradition des Lederhandwerks italienischer Meister verwurzelte und für seine Lederwaren seit Langem berühmte Haus, hat sich unter der kreativen Leitung von Tomas Maier, der dem Unternehmen im Jahre 2001 beitrat, zu einer hochkarätigen Luxusmarke entwickelt. Bottega Venetas bekanntes Leitbild "Wenn die eigenen Initialen genügen", bringt die Philosophie der Individualität und des Vertrauens zum Ausdruck, die den Kern des einzigartigen Engagements für unübertroffenen Luxus und Handwerkskunst dieses Unternehmens bildet.

Die Produkte von Bottega Veneta werden weltweit vertrieben, u. a. in Europa, Asien und Nordamerika, wo die Vermarktung über ausgesuchte Spezialgeschäfte und Kaufhäuser erfolgt und durch ein zunehmende Zahl eigener Bottega Veneta Geschäfte ergänzt wird.

Informationen zu Coty Inc.

Coty wurde im Jahre 1904 von François Coty, der als Gründer der modernen Parfümindustrie gilt, in Paris ins Leben gerufen.

Heute ist Coty Inc. mit einem Jahresnettoverkaufsumsatz von über 4 Mrd. USD auf dem Gebiet der Schönheitspflege ein weltweit anerkannter Marktführer. Von Unternehmergeist, Leidenschaft, Innovation und Kreativität getrieben hat Coty Inc. ein unvergleichliches Portfolio bekannter Marken aufgebaut und versorgt Verbraucher auf 90 Märkten weltweit mit innovativen Produkten.

Das zu Coty Prestige gehörende, über exklusive und hochexklusive Geschäfte vertriebene Markenportfolio umfasst u. a. Baby Phat, Balenciaga, Bottega Veneta, Calvin Klein, Cerruti, Chloé, Chopard, Davidoff, Home Skin Lab, Jennifer Lopez, Jette Joop, Jil Sander, JOOP!, Karl Lagerfeld, Kenneth Cole, L.A.M.B. Fragrance by Gwen Stefani, Lancaster, Marc Jacobs, Nautica, Nikos, Sarah Jessica Parker, Vera Wang, Vivienne Westwood und Wolfgang Joop.

Copyright © 2021 Dpa GmbH