×
2 332
Fashion Jobs
SUPER ETAGE GMBH
cO-Geschäftsführung im Fashiontech Startup (w/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Senior Manager Fabric Development Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Art Director Creative Services Football
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Retail Operations Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Team Leader Emea Buying (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
ADIDAS
Area Manager Cdc Operations (M/W/D)
Festanstellung · Rieste
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
Veröffentlicht am
04.09.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bree ernennt Eric Sperber zum CEO

Veröffentlicht am
04.09.2015

Eric Sperber wird zum 1. Oktober neuer Geschäftsführer und CEO der Bree Gruppe. Der 49-Jährige kommt von Seidensticker und hatte bei den Bielefeldern zuletzt als Geschäftsführer das gesamte Marketing und den Vertrieb der Marken Seidensticker und Jacques Britt verantwortet. Darüber hinaus leitete Sperber für die Westfalen die Marke Camel Active, die unter seiner Verantwortung den Umsatz mehr als verdoppeln konnte.

Eric Sperber (links) und Axel Bree. - BREE

 
Zuvor hatte Sperber bereits den Vertrieb der Hemdenmarke Olymp inne. Bei Bree wird er für die Bereiche Marketing, Vertrieb und internationale Expansion zuständig sein.
 
„Ich freue mich sehr, dass wir mit Eric Sperber einen profilierten Vertriebs- und Marken-Experten gewonnen haben, der in der gesamten Fashion-Branche einen hervorragenden Ruf genießt“, so Axel Bree, der künftig als geschäftsführender Gesellschafter Design, Produktentwicklung, Einkauf, Logistik und Unternehmens-PR verantworten wird.

Sperbers Ernennung fällt in eine Wachstumsphase, die man bei Bree nun Schritt für Schritt weiter ausbauen will. Investitionen in Premium-Positionierung zahlten sich demnach  nach und nach aus. Das Taschen-Label hat in den vergangenen zwölf Monaten die Markenpositionierung geschärft, deutlich in Modegrad, Design, Marketing und hochwertige Qualität investiert, neue Vertriebspartner gewonnen und seine E-Commerce Aktivitäten ausgebaut. Gegenüber dem Vorjahr habe man so den Umsatz insgesamt um mehr als zehn Prozent steigern können und dabei in allen relevanten Vertriebskanälen Marktanteile hinzugewonnen.
 
„Unsere eindeutige Premium-Ausrichtung und die Investitionen haben schnell Wirkung gezeigt. Die Grundlage für den nächsten Wachstumsschub haben wir mit unserer Ausrichtung auf die drei Kategorien Natural-, Classic- und Urban-Style geschaffen. Für alle drei Kategorien gilt die intelligente Symbiose aus Design, Funktion und Qualität.
 
Im April 2014 hatte ein Investorenteam, angeführt von den Unternehmern Klaus Schmidt und Peter Wolf, die Mehrheit der Anteile an Bree übernommen. „Die neue Gesellschafterstruktur und die intensive Arbeit mit erfahrenen Top-Managern wie Peter Wolf und Klaus Schmidt haben sich sehr bewährt. Sowohl in der strategischen Ausrichtung wie auch in den operativen Prozessen des Unternehmens haben wir substantielle Fortschritte gemacht“, kommentiert Axel Bree weiter. Konkrete Zahlen werden allerdings noch nicht bekannt gegeben. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Personalien