×
4 759
Fashion Jobs
WORTMANN
Senior Marketing Specialist Content Strategy (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
Duales Studium Wirtschaftsinformatik Mit Der Spezialisierung Cyber Security (M/W/D) Start 2023
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
(Senior) Marketing Manager Wholesale Activation Digital (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
Specialist Partner Management E-Commerce Fulfillment (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
Mitarbeiter Kaufmännische Verwaltung (M/W/D) in Teilzeit
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
(Senior) HR Business Partner (M/W/D)​
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
Specialist E-Commerce Logistics (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
Betriebstechniker / Betriebselektriker / Mechatroniker (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
IT System Administrator (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
WORTMANN
Ausbildung Fachinformatiker Systemintegration (M/W/D) Start 2023
Festanstellung · DETMOLD
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
15.05.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Burberry: Die ersten Looks von Riccardo Tisci

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
15.05.2018

Riccardo Tisci, der am 12. März in die künstlerische Leitung von Burberry berufen wurde, verliert keine Zeit. Der italienische Designer, der die heikle Aufgabe hat, Christopher Bailey zu ersetzen, hat soeben auf seinem Instagram-Account seine ersten Silhouetten enthüllt, die weitgehend auf die DNA des britischen Luxushauses zurückgreifen und dessen Klassiker neu beleuchten.

Riccardo Tiscis Version von Burberrys Trenchcoat - Instagram


Zu sehen sind eine Reihe von ineinander verschlungenen Paaren, Mann und Frau, ihre Gesichter versteckt, sie tragen die gleichen Outfits. Der Trenchcoat, der Maxikilt, die gesteppte Jacke, der berühmte wasserdichte "Car Coat"-Mantel aus Gabardine oder der große Poncho mit dem unverwechselbaren Burberry Muster....

Das sind die Stücke, die der italienische Designer, der 13 Jahre lang künstlerischer Leiter von Givenchy war – wo er bereits Marco Gobbetti, den jetzigen CEO der englischen Marke, getroffen hat – neu interpretiert und ein Dutzend Looks vor seiner ersten Modenschau in London im kommenden September enthüllt hat.

Riccardo Tisci setzt den Kilt für Burberry in Szene - Instagram


"Ich wollte die Schönheit, das Erbe und das Vermögen feiern, das ich während meiner Ankunft bei Burberry entdeckte. 'B Classic' ist eine Kollektion, die ich kreiert habe, um die Klassiker des Hauses zu feiern – Stücke wie Trenchcoat, Steppjacke, Car Coat, Kilt –, die das Herzstück der vom fantastischen Burberry Studio entworfenen Frühjahr/Sommerkollektion 2019 bilden", kommentiert Riccardo Tisci die Bilder.  

Die Marke will sich mitten in der Phase der Neugestaltung auf das Produkt konzentrieren. Gerade erst hat sie die Übernahme von CF&P – einem auf Lederwaren spezialisierten toskanischen Hersteller, der bis dahin ihr Lieferant war – angekündigt, um ein Produktionszentrum mit besserer Kontrollqualität und Produktionskette zu schaffen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.